Zoodles mit Avocado-Mandel-Pesto

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
25 Min.
Lecker, leicht und low-carb: unser Rezept für Zucchini-Nudeln mit Avocado-Madel-Pesto und Tomaten. Der Food-Trend einfach und schnell zubereitet, so geht gesunder Genuss ohne Fleisch!
Ketogen
Keto
Kohlenhydratarm
Low Carb
Ohne Fisch
Ohne Fisch
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Für die Zoodles:

  • 1000 g Zucchini (klein)
  • 250 g Kirschtomaten
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Für die Pesto:

  • 125 g Giovanni Ferrari - Grana Padano Riserva g.U.
  • 2,5 Bund Petersilie
  • 1,25 Avocados
  • 62,5 g Mandeln (ganz, geschält)
  • 1,25 Knoblauchzehen (frisch gehackt)
  • 3,75 EL Olivenöl
  • 1,25 TL Zitronen (Schalenabrieb)
  • 1,25 EL Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2194,0 kJ / 465,0 kcal
Fett 40,0 g
Kohlenhydrate 7,0 g
Eiweiß 16,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 25 Min.
Schritt 1

Für die Zoodles: Zucchini gut waschen und mit dem Sparschäler in Nudeln schneiden.

Schritt 2

Für die Pesto: Petersilie, Knoblauch, Öl und Mandeln in einen Becher geben und mit dem Mixstab grob zerkleinern (Pulse-Funktion nutzen). Die Avocado schälen, schneiden und dazugeben - erneut mixen.

Schritt 3

Parmesan zerbröseln und gemeinsam mit der Zitronenschale hinzufügen; Mischung noch einmal kurz pürieren. Falls das Pesto zu fest ist, etwas Öl oder Wasser hinzufügen.

Schritt 4

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anbraten. Dabei die Pfanne immer in Bewegung halten, damit die Pinienkerne nicht anbrennen.

Schritt 5

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tomaten anbraten. Dann die Zucchini-Nudeln dazugeben und ca. 2 Minuten durchschwenken. Salzen, pfeffern und auf einem Teller anrichten.

Schritt 6

Nach Geschmack Pesto dazugeben und vermischen, den restlichen Parmesan darüber hobeln oder raspeln.

Tipp für die Zoodles

Auf den Geschmack gekommen? Statt der Zucchini-Nudeln, kann man auch bunte Gemüse-Nudeln aus Rote Bete, oder Möhren herstellen. Die schmecken genauso gut mit klassischem Pesto Genovese oder Rucola-Pesto mit Walnüssen und bringen bunte Abwechslung auf den Teller.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
intensiv-würzig

Grana Padano Riserva

Der italienische Hartkäse ist gekennzeichnet durch seinen unvergleichlichen Geschmack, seine strohgelbe Farbe und seine grobkörnige Konsistenz. Die Auszeichnung “Riserva” erhält der Käse nur bei einer Reifung von mindestens 20 Monaten und einer zweiten Prüfung des Grana Padano Konsortiums.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Mehr Low-Carb-Rezepte