Leckere Rezeptidee - Bruschetta mit Tomaten
Giovanni Ferrari > Produkte > Giovanni Ferrari Stücke > Grana Padano Riserva

Giovanni Ferrari Grana Padano Riserva

Der Grana Padano Riserva von Giovanni Ferrari ist der Beste für die Pasta! Basta!

Konsistenz: grobkörnig
Geschmack: intensiv-würzig
Laktosefrei* Glutenfrei

*Laktosegehalt < 0,1%

Grana Padano Riserva von Giovanni Ferrari wird mit Rohmilch hergestellt und reift mindestens 20 Monate in den Reifekellern der Familie Ferrari. Während dieser Zeit entwickelt er seinen intensiv-würzigen Geschmack, der im Vergleich zum Parmigiano Reggiano aber weicher und milder ist. Neben dem unvergleichlichen Geschmack kennzeichnen den italienischen Hartkäse seine strohgelbe Farbe und seine grobkörnige Konsistenz. Grana Padano schmeckt pur als Aperitif zum Wein oder zum Verfeinern von Hauptspeisen. Es ist der beste Käse zu Nudelgerichten und macht sie zu einem besonderen Genuss.

Grana Padano wird in fünf Regionen und 32 Provinzen in der Po-Ebene zwischen Piemont und Venetien hergestellt. Für die Herstellung eines Laibs des intensiv-würzigen Grana Padano werden 550 Liter Milch verwendet! Die Reifezeit nimmt mindestens neun Monate des Herstellungsprozesses in Anspruch. Eine Reifezeit von bis zu 16 Monaten ist aber auch nicht ungewöhnlich. Die besten Käse, die mindestens 20 Monate reifen und der zweiten Prüfung des Grana Padano Konsortiums Stand halten, dürfen zudem die Bezeichnung „Riserva“ tragen. Nur etwa fünf Prozent aller Grana Padano-Produkte bestehen diesen strengen Käse-Test.

Der Grana Padano Riserva von Giovanni Ferrari darf sich mit dieser besonderen Bezeichnung schmücken, was ihn zum besten Käse in Kombination mit Pasta macht. 

Nährwertangaben
Pro 100 g
Brennwert 1597 kJ / 384 kcal
Fett 28 g
Davon gesättigte Fettsäuren
18 g
Kohlenhydrate < 0.5 g
Davon Zucker
< 0.5 g
Eiweiß 33 g
Salz 1,5 g
Weitere Informationen

Inhalt: 150g
mind. 32 % Fett i. Tr.

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders