Bresse Bleu - Der authentische Blauschimmelkäse aus der Bresse

Bresse Bleu – Cremiger Blauschimmelkäse-Genuss

Die Käserei, die seit über 70 Jahren den cremig-milden Bresse Bleu produziert, liegt in der charmanten namensgebenden Region Bresse, im Osten Frankreichs. Die Milch für diese Käsespezialität stammt von Bauernhöfen, die nicht weiter als 30 km von der Käserei entfernt liegen, so unterstützt die Käserei die lokalen Bauern und stellt eine gleichbleibende Qualität der Kuhmilch für ihre hochwertigen Weichkäse-Spezialitäten sicher. Bresse Bleu ist besonders mild. Er bildet in seiner Reifezeit von rund 4 Wochen seine typischen Blauschimmelstrukuren aus. Abgerundet wird er schließlich mit seiner Ummantelung aus weißem Edelschimmel. Durch seinen milden, rahmigen Geschmack eignet sich der Bresse Bleu als Einsteiger-Käse für alle, denen kräftigere Blauschimmelkäse wie Gorgonzola oder Roquefort zu würzig oder salzig sind.

Entdecke den cremigen französischen Weichkäse Bresse Bleu mit seinen einzigartig feinen Blauschimmelnoten.