Smashed Cheeseburger mit Saint Albray

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
35 Min.
Du magst es cheesy und knusprig? Dann probiere unseren Smashed Cheeseburger mit Saint Albray. Durch das fest Andrücken mit einer Grillspachtel werden die Patties schön dünn und knusprig, so dass der Käse besonders gut darauf schmelzen kann. Einfach yummy.

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 185 g Brunch Natur
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 100 g Gewürzgurken
  • 4 Blätter Lollo bianco
  • 2 Zwiebeln, rot (groß)
  • 2 Strauchtomaten
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 0,5 TL Thymian, getrocknet
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Packung Saint Albray L'original
  • 4 Briochebun
  • 2 EL Butter
  • 4 Holzspieße
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3680,0 kJ / 880,0 kcal
Fett 65,0 g
Kohlenhydrate 40,0 g
Eiweiß 35,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 35 Min.
Schritt 1

Brunch natur mit Dijonsenf verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Gewürzgurken längs in dünne Scheiben schneiden. Lollo bianco Salat waschen. Rote Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Thymian würzen. Zu 4 gleichgroßen Bällchen formen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. 2 Hackbällchen in die heiße Pfanne geben und mit einem Pfannenwender flach drücken. Von einer Seite ca. 3 Minuten kross braten.

Schritt 3

Saint Albray längs in 4 Scheiben schneiden, sodass man die Blütenform noch erkennt. Hackfleischpatties wenden, mit Käsescheiben belegen. 1 EL Wasser in die Pfanne geben, einen Deckel auflegen und Hackfleisch bei mittlerer Hitze zu Ende braten, bis der Käse geschmolzen ist. Patties aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Übrige Hackbällchen ebenso zubereiten.

Schritt 4

Brioche Burgerbuns halbieren, Innenseiten mit Butter bestreichen und in der heißen Pfanne ca. 3 Minuten anrösten. Herausnehmen und Innenseiten mit Dijonsenf-Soße bestreichen. Jeweils 1 Salatblatt auf die Unterseiten der Bugerbuns verteilen. Hackpatties auf den Salat legen. Gurkenscheiben, Zwiebelringe und Tomatenscheiben auf das Fleisch legen. Bun-Deckel auflegen, Burger mit einem Holzspieß fixieren und servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Saint Albray vollmundig & würzig

Unter seiner typisch weiß-roten Rinde vereinen sich vollmundige Würze und Cremigkeit zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Weitere Burger Ideen