Provence Rezepte

Provence Rezepte - bringen ein Stück Frankreich auf den Tisch

Mediterrane Leckereien

Rezepte aus der Provence sind besonders schmackhaft. Das liegt daran, dass Provence Rezepte überwiegend mit leckeren Zutaten, wie frischem Gemüse, Fisch und Meeresfrüchten zubereitet werden. Die Grundlage vieler Provence Rezepte bilden mediterrane Gemüse, wie Tomaten, Zucchini oder Auberginen. Dazu verfeinert man Provence Rezepte mit provençalischen Leckereien, wie kleinen schwarzen Oliven und den weltbekannten Kräutern der Provence.

Die Provence, eine der bekanntesten Provinzen Frankreichs, liegt im Süden des Landes. Dem ausgeprägten Gemüse- und Obstanbau verdankt die Provence die Bezeichnung als „Garten Frankreichs“. Damit erklärt sich auch die Vielfalt an Provence Rezepten und damit ihre Bedeutung innerhalb der mediterranen Küche.

Die Kräuter der Provence, dazu gehören u.a. Rosmarin, Thymian, Bohnenkraut, Oregano und Lavendel geben fast allen Provence Rezepten das gewisse Etwas. Besonders beliebt ist die Verwendung eines Bouquet garni, d. h. einem kleinen Kräutersträußchen, das zusammengebunden bei Schmorgerichten mitgegart wird.

Tipp

Sie haben mal keine frischen Kräuter der Provence zur Hand, dann verwenden Sie doch für die Zubereitung Ihres Rezeptes Bresso mit Kräutern der Provence.