Mediterrane Spargelpasta

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
30 Min.
Mit wenigen Zutaten den Spargel perfekt in Szene gesetzt. Probiere unser leckeres Rezept für Pasta mit Gemüse auf italienische Art, entwickelt von @dasknusperstübchen. Der besondere Kniff ist das Mitbacken des BRESSO 100% PFLANZLICH zusammen mit dem Gemüse im Ofen.
Veganer
Vegan

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Spargelpasta mediterrane

  • 2 Packungen BRESSO 100% PFLANZLICH
  • 600 g Spaghetti
  • 400 g Spargel, grün
  • 300 g Kirschtomaten
  • 2 rote Zwiebeln (klein)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 TL Pfeffer
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Chiliflocken
  • Handvoll Basilikum
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2354,0 kJ / 564,0 kcal
Fett 29,3 g
Kohlenhydrate 57,3 g
Eiweiß 15,7 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 30 Min.
Schritt 1

Für die Pasta mit Gemüse nach italienischer Art: Zunächst die den Spargel klein schneiden, dafür die Stangen in etwa 2 cm lange Stücke teilen. Die Kirschtomaten halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 2

Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Den kleingeschnittenen Spargel, die halben Tomaten und das Wurzelgemüse in eine Ofenform geben und alles mit 4 EL Olivenöl und Pfeffer, Salz und Chiliflocken vermengen.

Schritt 3

Den BRESSO 100% PFLANZLICH mit Kräutern aus der Provence in die Mitte des Spargelgemüses geben und 20 Minuten backen. Derweil die Pasta in leicht gesalzenem Wasser al dente kochen.

Schritt 4

Gemüse aus dem Ofen nehmen, der Spargel sollte noch leicht bissfest sein. Das Ofengemüse mit 300 ml Gemüsebrühe vermengen und die gekochte Pasta hinzugeben. Alles gut miteinander vermengen und die Spargelpasta in tiefen Tellern servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken