Geschmorte Kalbsrouladen mit Grana-Padano-Kräuter-Füllung

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
30 Min.
Teller mit Essen
Garzeit
25 Min.
Kalbsrouladen mediterrane Art - buon appetito!
Reich an Eiweiß
Proteinreich

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Für die Geschmorten Kalbsrouladen

  • 750 g Kalbsschnitzel
  • 1,25 Bund Petersilie
  • 1,25 EL Kapern
  • 112,5 g Brotbrösel
  • 125 g Giovanni Ferrari - Grana Padano Riserva g.U.
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2,5 g Knoblauchzehen
  • 1,25 Zitronen, Bio
  • 125 g Schalotten
  • 125 g Kirschtomaten
  • 3,75 EL Olivenöl
  • Holzspießchen
Für die Polenta

  • 437,5 ml Brühe
  • 437,5 ml Milch, 1.5%
  • 187,5 g Maisgrieß
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2643,7 kJ / 631,9 kcal
Fett 24,4 g
Kohlenhydrate 50,8 g
Eiweiß 49,5 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 55 Min.
Schritt 1

Die Schnitzel zwischen zwei Stücke Backfolie legen und mit einem Fleischklopfer oder einem stabilen Stieltopf etwas dünner klopfen. Petersilienblätter hacken. Giovanni Ferrari Grana Padano in Späne hobeln oder reiben. Petersilie, Kapern, Brösel und Grana Padano mischen. Die Kalbsschnitzel mit zwei Drittel der Mischung bestreuen. Die Längsseiten leicht nach innen schlagen, die Rouladen aufrollen und mit Holzspießchen fixieren.

Schritt 2

Die Zitrone waschen, die Schale abreiben, den Saft auspressen. Schalotten schälen und längs halbieren, Kirschtomaten waschen und halbieren.

Schritt 3

Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Olivenöl und den Schalotten bei etwas mehr als mittlerer Hitze insgesamt 10 Minuten von allen Seiten goldbraun anbraten. Den Backofen auf 220 Grad Umluftgrillen einstellen (oder 230 Grad Umluft). Kirschtomaten und Zitronenschale zugeben, mit Zitronensaft ablöschen, mit 100 ml Wasser aufgießen. Rouladen mit Käsemischung bestreuen und im Ofen auf der mittleren Schiene 10 Minuten fertig überbacken.

Schritt 4

Schon während die Rouladen braten, Brühe und Milch aufkochen, den Maisgrieß mit einem Schneebesen einrühren, nach Packungsanweisung etwa 5 Min. sehr schwach köcheln lassen.

Schritt 5

Kalbsrouladen mit Polenta und dem Saucengemüse servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Giovanni Ferrari Grana Padano "frisch gerieben"

Im Vergleich zu vielen anderen geriebenen Grana Padano-Sorten wird Grana Padano „frisch gerieben“ frisch aus dem Herzen des Laibes gerieben. So zeichnet er sich durch eine perfekte, leicht feuchte Konsistenz aus, die dank des praktischen, wiederverschließbaren Frischepacks gewahrt wird.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Mehr kochen mit Giovanni Ferrari Grana Padano „frisch gerieben“