Veggie-Burger mit Géramont

SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
ZubereitungszeitZubereitungszeit
Vorbereitung
25 Min.
Teile deinen Käsemoment
TeilenTeilen
Probiere die leckeren Veggieburger-Patties mit Avocado-Aufstrich und Géramont
Ohne FischOhne Fisch
Ohne Fisch
Ohne FleischOhne Fleisch
Ohne Fleisch
VegetarischVegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

MinusMinus
4 Portionen
PlusPlus
Für die Veggieburger-Patties:

  • 400 g Kidneybohnen
  • 1 rote Zwiebeln (klein)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Haferflocken
  • 30 g Mehl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • etwas Pfeffer
  • Olivenöl
Für den Avocado-Aufstrich:

  • 1 Avocado
  • 1 EL Zitronensaft, Bio
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Für die Burger:

  • 4 Burgerbrötchen
  • 1 Zwiebel, rot, Bio
  • 8 Blätter Kopfsalate (klein)
  • 4 Zweige Basilikum
  • 200 g Géramont Tomate & feine Kräuter
Nährwerte
Pfeil nach untenPfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3116,0 kJ / 744,0 kcal
Fett 41,2 g
Davon gesättigte Fettsäuren
12,3 g
Davon Zucker
13,6 g
Eiweiß 26,2 g

Zubereitung

ZubereitungszeitZubereitungszeit
Gesamtzeit 25 Min.
Schritt 1

Die Kidneybohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer großen Schüssel die abgetropften Kidneybohnen mit einer Gabel zerdrücken.

Schritt 3

Die Haferflocken, das Mehl, die gehackte Zwiebel, den Knoblauch, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzufügen. Alle Zutaten gut vermischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Aus der Masse 2-4 Burger-Patties formen.

Schritt 4

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Patties darin von beiden Seiten goldbraun braten.

Schritt 5

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Das Avocado-Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut vermengen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Schritt 6

Die Burgerbrötchen halbieren. Den Avocado-Aufstrich auf den Unterseiten der Burgerbrötchen großzügig verteilen.

Schritt 7

Die rote Zwiebel schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf den Avocado-Aufstrich legen. Die Kopfsalatblätter auf die Zwiebelscheiben legen. Basilikumblätter von den Zweigen zupfen und auf den Salat verteilen.

Schritt 8

Die Veggieburger-Patties auf die Basilikumblätter legen. Géramont Tomate & feine Kräuter in Stücke schneiden und auf die Patties verteilen. Den Avocado-Aufstrich erneut auf den Käse streichen. Mit weiteren Salatblättern abschließen.

Schritt 9

Die Burger mit den oberen Brötchenhälften abdecken und auf einer Servierplatte oder Tellern servieren.

Rezept merken & teilen

Teile deinen Käsemoment
TeilenTeilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Der verführerische Weichkäse

Géramont Tomate & feine Kräuter

Hol dir einen Géramont Tomate & feine Kräuter, ein leckeres Baguette und ein erfrischendes Getränk – so kann der Sommer beginnen. Verfeinert mit Tomaten und Kräutern ist dieser Géramont nicht nur ein cremig-aromatischer Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Highlight für die Sinne.

Zum Produkt Pfeil nach rechtsPfeil nach rechts

Weitere Rezepte mit Géramont