Balsamico-Johannisbeeren auf Käse-Bruschetta

Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
25 Min.
Diese einfache und dennoch raffinierte Vorspeise kombiniert die süße Frische von GLÜCK aus Johannisbeeren mit dem milden Geschmack von Géramont Le Snack.
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch
Ohne Fisch
Ohne Fisch

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für das Bruschetta

  • 250 g Schwarze Johannisbeeren
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Honig
  • 6 Zweige Thymian, Bio
  • 2 EL Butter
  • 2 EL GLÜCK aus Johannisbeeren
  • 1,5 Packungen Géramont Le Snack
  • 12 Scheiben Baguettes
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1475,0 kJ / 352,5 kcal
Fett 18,5 g
Davon gesättigte Fettsäuren
12,5 g
Kohlenhydrate 33,0 g
Davon Zucker
17,1 g
Eiweiß 10,0 g
Salz 1,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 25 Min.
Schritt 1

Johannisbeeren waschen und verlesen

Schritt 2

Aceto Balsamico mit Honig und Thymian in einen kleinen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen, Johannisbeeren und GLÜCK aus Johannisbeeren unterrühren und 
ca. 30 Minuten ziehen lassen. Thymian entfernen.

Schritt 3

Für die Bruschetta, Butter in einer Pfanne erhitzen, Baguette scheiben darin von beiden Seiten knusprig toasten.

Schritt 4

Géramont Le Snack auf dem Baguette anrichten, kurz mit einem Bunsenbrenner oder unter dem Grill anbräunen und leicht schmelzen lassen. Balsamico Johannisbeeren zur Bruschetta servieren und genießen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Stück für Stück ein Genuss

Géramont Le Snack

Mit frisch-würziger Note und samtig-cremiger Konsistenz. Praktisch und verführerisch in einem.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Weitere Rezepte mit Géramont