Brioche aus der Pfanne mit Fenchel-Apfel-Tartar und Géramont
Brioche aus der Pfanne mit Fenchel-Apfel-Tartar und Géramont

Brioche aus der Pfanne mit Fenchel-Apfel-Tartar und Géramont

Brioche, oder wie die Deutschen gelegentlich sagen, „Apostelkuchen“, ist ein beliebtes Gebäck, welches in Frankreich schon zu Zeiten von Königin Marie-Antoinette gerne gegessen wurde und sich seitdem in ganz Europa und der Welt großer Beliebtheit erfreut.

Zutaten für vier Personen:

1 Prise Pfeffer

1 Prise Fleur de Sel

1 Prise Koriander (gemahlen)

1 TL Koriandersamen

4 Scheiben Géramont mit Joghurt

1 EL Zitronensaft

1 Stängel Dill

½ Apfel

½ Fenchel

3 Esslöffel Olivenöl

2 dicke Scheiben Brioche

 

Vorbereitung: 20 Minuten

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zubereitung
1

Schneiden Sie den halben Apfel und den halben Fenchel in schmale Streifen. Legen Sie die Streifen in eine Schale und beträufeln Sie alles mit einem Schuss Zitronensaft und einem Esslöffel Olivenöl. Fügen Sie anschließend kleingehackten Dill, einige Koriandersamen und einen Teelöffel gemahlenen Koriander hinzu. Anschließend nur noch salzen, pfeffern und kühl lagern.

2

Schneiden Sie die Brioche-Scheiben jeweils in zwei große Dreiecke, rösten Sie beide Seiten gleichmäßig mit 2 EL Olivenöl in einer Pfanne an.

3

Verteilen Sie das Tartare aus Fenchel und Apfel auf den Brioche-Scheiben. Arrangieren Sie oben drauf jeweils eine Scheibe Géramont mit Joghurt und servieren Sie das Brioche direkt.

Bon Appétit! :)

Brioche aus der Pfanne mit Fenchel-Apfel-Tartar und Géramont