Alles über Käse > Käse & Gesundheit

Käse & Gesundheit

Käse schmeckt nicht nur, er ist auch gesund!

Dass Käse für die Gesundheit besonders zuträglich ist, wissen die meisten. Warum aber Käse so gesund ist, was Sie beim Verzehr von Käse während der Schwangerschaft besonders beachten sollten und wie Käse in Kombination mit einer Laktose- oder Glutenunverträglichkeit zu genießen ist, erfahren Sie hier in unseren einzelnen Rubriken zum Thema Käse und Gesundheit.

Auch bei einer Diät müssen Sie auf den Genuss von Käse nicht verzichten. Ganz im Gegenteil: Kombiniert mit den richtigen Lebensmitteln, trägt Käse zur Eindämmung der Fettspeicherung bei.

Ist Käse wirklich schlecht für die Verdauung und führt zu Magenproblemen und Blähungen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen!

Käse als wichtige Quelle für Vitamine, Proteine und Mineralstoffe, spielt gerade für eine gesunde und ausgewogene Ernährung eine wichtige Rolle.

Schwangere Frauen stellen sich häufig die Frage, welchen Käse Sie unbekümmert in der Schwangerschaft essen dürfen. Erfahren Sie hier wie wichtig Käse in der Schwangerschaft für die eigene Gesundheit und die des Kindes ist.

Viele Menschen leiden an einer sogenannten Laktoseintoleranz und müssen genau auf die Ernährung achten. Auf Käsegenuss muss aber trotzdem nicht verzichtet werden...

Gluten - was ist das eigentlich? Und welche Rolle spielt Käse bei einer Glutenunverträglichkeit? Lesen Sie hier, weswegen es Käse gibt, die trotzdem gegessen werden können.