Vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte - leckeres ohne Fleisch

Deine grüne Küche: Rezepte für vegetarischen Genuss!

Vegetarische Rezepte sind im Trend – und das zu Recht. Denn die vegetarische Küche gibt so einiges her! Vegetarische Gerichte sind genauso lecker wie vielfältig und stehen für bewusstes Genießen und eine ausgewogene Ernährung.
Essen ist längst zum Lifestyle geworden und unsere Ernährung prägt unsere Gesundheit. Das bedeutet aber nicht, dass wir verzichten müssen. Vegetarische Gerichte gibt es mittlerweile in allen Formen und Farben. Und wer vermisst schon Fleisch, solange es Rezepte mit buntem Gemüse und natürlich Käse gibt?

Vegetarischer Genuss ist dabei vielfältig lecker! Es muss nicht immer nur Rohkost sein: Mit im Programm haben wir leckere Veggie-Burger, einmal in gegrillter Variante mit Quinoa-Patty wie auch unseren köstlichen Rote-Bete-Burger verfeinert mit cremigem Ziegenkäse. Auch griechische Blätterteig-Taschen lassen sich vollkommen ohne Fleisch genießen. Und Gemüse wie Tomate oder Aubergine gibts geschickt gratiniert oder in Form grüner Zucchini-Nudeln mit Frischkäse-Sauce.
Übrigens: Dieses vegetarische Trend-Rezept wird auch Zoodles genannt! Aus dem Englischen entlehnt ergibt sich der Begriff aus der Kombination von Zucchini und Noodles. Super lecker, finden wir! Und was denkst du?

Um vegetarisch zu genießen musst du nicht zwingend Vegetarier sein! Egal ob du dich generell vegetarisch ernährst oder einfach mal Lust hast ein Rezept ohne Fleisch zu kochen: Bei unseren vegetarischen Rezepten für deine grüne Küche findest du ganz sicher etwas nach deinem Geschmack!

Vegetarische Rezepte mit Käse:

Unsere Tipps zur vegetarischen Ernährung:
  • Wissen was drin ist
    Was bedeutet es eigentlich vegetarisch zu kochen? Gemeinhin werden unter vegetarischer Ernährung alle Rezepte verstanden bei welchen bewusst Lebensmittel tierischen Ursprungs vermieden werden - dazu zählen sowohl Fleisch wie auch Fisch. Rezepte die diesen Kriterien entsprechen dürfen sich vegetarisch nennen, Menschen die ihre Ernährungsgewohnheiten vollständig umgestellt haben, bezeichnen sich selbst meist als Vegetarier.
    Nicht von dem Begriff "vegetarisch" umfasst sind Rezepte mit Milchprodukten, Eiern und Honig. Rezepte aus der vegetarischen Küche sind demnach auch für Käseliebhaber kein Problem!
     
  • Alternativen nutzen!
    Es gibt köstliche vegetarische Alternativen aus Gemüse oder Käse zu Fleisch. Beim Grillen kannst Du ganz einfach auf Käse, wie beispielsweise den ISLOS Grillkäse, Gemüsespieße oder einen vegetarischen Burger zurückgreifen.
    Und auch bei Pasta-Gerichten gibt es noch viel mehr zu entdecken, als immer nur Tomatensauce!
    Unsere Gemüselasagne „Provence“ steckt nicht nur voll buntem Gemüse sondern überzeugt mit würzigem Kräutern und cremiger Sauce. Ebenso lecker gibt’s für wärmere Tage unsere Empfehlung für den Mediterranen Nudel-Salat mit Tomaten, Oliven und Saint Albray.  
     
  • Vitamin-Ausgleich: Wie geht das?
    Vitamin B12 ist für wichtige Aufgaben im Körper zuständig, darunter die Zellteilung, Blutbildung sowie Nervenfunktion. Vitamin B12 kommt häufig in tierischen Lebensmitteln, vor allem Fleisch vor. Das bedeutet jedoch nicht, dass vegetarische Ernährung zwangsläufig zu einem Mangel an Vitamin B12 führen muss.
    Verhindert werden kann dieser ganz einfach durch Milchprodukte, wie beispielsweise Käse oder auch durch Eier. Also nur Mut zu vegetarischen Rezepten!
     
  • Eiweiß-Ausgleich leicht gemacht!
    Auch ein Ausgleich des Eiweiß-Gehalts ist nicht schwer. Durch proteinreiche Rezepte mit Getreide, Hülsenfrüchten, Nüssen, Kartoffeln, Samen oder Pilzen nimmst du die benötigten Proteine ganz automatisch auf. Gemüsesorten wie Spinat und Brokkoli sind außerdem schmackhafte Eiweiß-Lieferanten, die in vielen vegetarischen Rezepten vertreten sind.
    Auch Käseprodukte gehören mitunter zu den eiweißreichsten Lebensmitteln - alles Wichtige dazu, findest du im passenden Beitrag zu Käse & Gesundheit.
     
Gemüse und Käse kommen in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Geschmacksformen! Doch für jeden Käse gibt es einen perfekten Begleiter - und umgekehrt! Tipps und Anregungen für leckere Käse-Gemüse-Kombinationen finden Sie hier.