Überbackene Nachos mit Käsesauce

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Party-Rezept mit absoluter Genuss-Garantie: So machst du schnell viele Gäste glücklich! Und das Beste? Das Rezept für mit Parmesan überbackene Nachos mit Käsesauce und Guacamole ist supereinfach nachzumachen. Nachos überbacken wie beim Mexikaner, oder gar besser!

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die überbackenen Nachos:

  • 250 g Tortilla-Chips (Nachos)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 120 g Giovanni Ferrari - Grana Padano Riserva g.U.
Für die Käsesauce:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 TL Stärke
  • 150 ml Milch (kalt)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 Prise Chilipulver
  • 150 g Cheddar (gerieben)
Für die Guacamole:

  • 2 Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Tomate
  • 1 Chilischote, rot
  • 1 Zwiebel, rot (groß)
  • 2 EL Schmand
  • Pfeffer
  • Salz
  • 0,5 TL Tabasco
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2925,0 kJ / 714,0 kcal
Fett 54,0 g
Kohlenhydrate 40,0 g
Eiweiß 26,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Für die mit Käse überbackenen Nachos den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. In der Zwischenzeit für die Käsesauce die Butter in einem Topf schmelzen. Mehl und Stärke unterrühren. Milch, Brühe, Senf und Chili unterrühren und alles zusammen bei mittlerer Temperatur erhitzen. Nach und nach den Käse unterrühren und schmelzen lassen.

Schritt 2

Die Avocados für die Guacamole  halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch von der Schale lösen. Mit dem Zitronensaft beträufeln und die Avocados mit einer Gabel zur gewünschten Konsistenz zerdrücken.

Schritt 3

Tomate waschen, Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Chilischote putzen, waschen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Alle Zutaten mit dem Schmand vermischen, mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

Schritt 4

Für die überbackenen Nachos die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Nachos auf einem Backblech verteilen und zuerst die Frühlingszwiebeln, dann den Parmesan darüber verteilen. Im Ofen ca. 8-10 Minuten überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Schritt 5

Die überbackenen Nachos mit der Käsesauce und der Guacamole servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken