Rainbow Charcuterie Board

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
45 Min.
Bunt, vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei 💛🌈 Dieses Charcuterieboard ist ein absolutes optisches Highlight, es ist schnell vorbereitet und perfekt für einen Snack mit Freunden.
Ohne Fisch
Ohne Fisch

Zutaten

Minus
9 Portionen
Plus
Für das Foodboard

  • 0,9 Packungen Géramont Classic
  • 0,9 Packungen Saint Agur
  • 0,9 Packungen Brunch Mango Curry
  • 0,9 Packungen Brunch Paprika Peperoni
  • 0,9 Packungen Chaumes Le Véritable
  • 0,9 Packungen Rambol Walnuss (Stück)
  • 0,9 Packungen Le Rustique Brie Scheibe
  • 0,9 Packungen Giovanni Ferrari - Parmigiano Reggiano g.U.
  • 90 g Spargel, grün
  • 45 g Zuckerschoten
  • 45 g Salatgurken
  • 45 g Wilder Brokkoli
  • 0,45 Paprika, gelb
  • 54 g Mini Salami Pralinen
  • 2,7 Stücke Karotten, gelb
  • 225 g Cherrydatteltomaten, gelb
  • 90 g Pretzel Bites Cheddar Käse
  • 0,9 Paprika, orange
  • 180 g Kumquats
  • 54 g Aprikosen, getrocknet
  • 54 g Baguettesalamis
  • 180 g Rispentomaten
  • 54 g Serranoschinken
  • 67,5 g Himbeeren (frisch)
  • 225 g Erdbeeren
  • 135 g Blaubeeren
  • 180 g Trauben, dunkel
  • 2,7 Karotten, lila
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2430,0 kJ / 584,0 kcal
Fett 40,6 g
Kohlenhydrate 26,5 g
Eiweiß 27,1 g
Salz 1,3 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 45 Min.
Schritt 1

Obst und Gemüse waschen. Käse auspacken.

Schritt 2

Karotten schälen und in Sticks schneiden. Paprika in Streifen und die Gurke in Scheiben schneiden. Tomaten, Kumquats und Erdbeeren halbieren. Die Enden vom Spargel großzügig entferne und kurz in heißem Wasser blanchieren. Du kannst diesen aber auch roh verzehren.

Schritt 3

Géramont teilen, zu einem Herz zusammenfügen und in der Mitte eines runden Holzbrettes platzieren. Den Brunch jeweils in kleine Schälchen umfüllen, die Brie-Scheiben in der Mitte teilen, aus dem Chaumes ein Dreieck Käse schneiden und mit einem spitzen Messer den schmalen Teil des Parmesans zerbröseln.

Schritt 4

Den Käse wie auf dem Bild platzieren, danach je Farbe alle Zutaten anrichten.

Tipp

  • Du kannst natürlich auch die Zutaten austauschen oder auch weglassen, wenn du ein kleineres Charcuterie-Board anrichten möchtest.
  • Wenn du kein Holzbrett zur Verfügung hast, kannst du auch Backpapier unterlegen.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Für jeden Anlass ein Foodboard 💛