Eier Benedict mit BRESSO Frischkäse

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
30 Min.
Perfekter Start in den Tag: Eier Benedict - leckeres Frühstücks-Sandwich aus pochierten Eiern auf Brot und mit leckerem Frischkäse.

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Eier Benedict

  • 150 g BRESSO mit Kräutern aus der Provence
  • 4 Eier
  • 4 Scheiben Bauernbrote
  • 200 g Blattspinat
  • 6 Kirschtomaten
  • 100 g Gurken
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Honig
  • Muskat
  • Salz
Für die Sauce Béarnaise

  • 1 Schalotte
  • 1 Tomate
  • 0,5 Bund Estragon
  • 5 Thymian (Zweig)
  • 1 TL Pfefferkorn (geschrotet)
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3 Eigelbe
  • 3 EL Weißwein
  • 120 g Butter
  • etwas Essig
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2135,0 kJ / 510,0 kcal
Fett 39,0 g
Kohlenhydrate 21,0 g
Eiweiß 17,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 30 Min.
Schritt 1

Für die Eier Benedict zunächst die Gurke schälen, längs in dünne Scheiben schneiden und dabei die Kerne entfernen. Sehr breite Scheiben längs halbieren. Gurke mit Sojasauce und Honig marinieren. Tomaten waschen und halbieren.

Schritt 2

Währenddessen die Sauce Béarnaise: vorbereiten: Schalotte abziehen und in Scheiben schneiden. Tomate waschen und würfeln. Estragonblätter hacken und beiseite stellen. Pfefferkörner mit der Breitseite eines großen Messers quetschen. Mit Schalotten, Tomate, Estragonstielen, Thymian, Weißweinessig und 100 ml Wasser auf die Hälfte einkochen, Dann durch ein Sieb gießen. Die Butter gerade eben schmelzen. Eigelbe mit 4 EL Gewürz-Sud und 3 EL Weißwein in einer Metallschüssel über einem kochendem Wasserbad dick-schaumig schlagen (nicht im Wasserbad, sonst gibt es Rührei). Vom Herd nehmen. Die flüssige Butter nach und nach unterrühren. Estragon zugeben, abschmecken.

Schritt 3

Für die Eier Benedict den Spinat falls nötig auftauen lassen, leicht ausdrücken und mit etwas Butter, Salz und Muskat in einem zugedeckten Topf erhitzen. 2 l Wasser mit einem Schuss Essig aufkochen. Die frischen Eier in 4 kleine Tassen aufschlagen, nacheinander ins schwach siedende Wasser gleiten lassen und 4 Min. pochieren. Dann einzeln mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben abtropfen lassen.

Schritt 4

Bauernbrot rösten, mit BRESSO Frischkäse bestreichen, mit Spinat, Gurken und Tomaten belegen, auf jedes Brot ein pochiertes Ei legen, mit Sauce Béarnaise überziehen.

Tipps für die Eier Benedict

  • Wenn es schnell gehen muss, kann eine fertige Sauce Béarnaise gemacht werden: dazu beim Erhitzen einfach 1/2 Bund gehackte Kräuter unterrühren - zum Beispiel Kerbel oder Estragon. 
  • Weitere Varianten: Eggs Benedict mit Avocado, Schinken oder Lachs.
  • Statt Bauernbrot kann auch traditionell Toast verwendet werden. 
  • Auch eine Sauce Hollandaise kann für die Eier Benedict zubereitet werden. 
Informationen

Schon gewusst...

Der Klassiker Eggs Benedict (zu deutsch: Eier Benedict) stammt aus den USA. Den Namen verdankt das herzhafte Frühstück nach einer Legende nach einem Börsenmakler dessen Name Mr. Benedict war. Dieser bereitete sich das Gericht nach einer durchzechten Nacht zu, um seinen Kater zu bekämpfen.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken