Tagliatelle mit gebratenen Garnelen und Basilikumpesto
Tagliatelle mit Garnelen und Basilikum
Rezepte > Tagliatelle mit Garnelen und Basilikum

Tagliatelle mit Garnelen und Basilikum

Pasta und Garnelen vereinen sich zu einer köstlichen Geschmackskombination. Den Frische-Kick liefert das selbstgemachte Basilikumpesto!
25 Min.
{"uid":10138,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/tagliatelle-mit-garnelen\/","id":1246,"title":"Tagliatelle mit Garnelen und Basilikum","servings":2,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":525,"name":"Giovanni Ferrari Parmigiano Reggiano","namePlural":"","amount":40,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"525_1"},{"uid":15943,"name":"Mazzetti Aceto Balsamico di Modena Tino Tipico","namePlural":"Mazzetti Aceto Balsamico di Modena Tino Tipico","amount":1,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"15943_11"},{"uid":1370,"name":"Tagliatelle","namePlural":"","amount":200,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1370_1"},{"uid":1981,"name":"Garnelen (roh und geschält)","namePlural":"","amount":200,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1981_1"},{"uid":40,"name":"Basilikum","namePlural":"","amount":1.5,"unit":{"uid":2,"singular":"Bund","plural":""},"accumulationIdentifier":"40_2"},{"uid":1070,"name":"Pinienkerne","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"1070_11"},{"uid":992,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":75,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"992_13"},{"uid":781,"name":"Knoblauchzehe","namePlural":"Knoblauchzehen","amount":1,"accumulationIdentifier":"781"},{"uid":14690,"name":"Salz und Pfeffer","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"14690"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1201-1300\/rezept-tagliatelle-mit-gebratenen-garnelen-quer.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten. Einige für das Topping beiseitestellen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter in ein hohes Gefäß zupfen. Knoblauch schälen und mit den gerösteten Pinienkernen, Tino Tipico und dem Olivenöl dazugeben. Parmigiano Reggiano hineinreiben und alles mit dem Pürierstab sehr fein zu einem Pesto mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Garnelen kalt abspülen, trocken tupfen, mit Salz würzen und in einer heißen Pfanne mit Olivenöl je Seite ca. 1 Minute anbraten. Anschließend Pfanne zur Seite ziehen.

3

Sobald die Tagliatelle al dente gegart sind, diese mit etwas Kochwasser direkt zu den Garnelen in die Pfanne geben und das Basilikumpesto einrühren.

4

Pasta auf die Teller verteilen und Parmigiano Reggiano darüberreiben.

Tipp für das Basilikumpesto

Das selbst gemachte Basilikumpesto in ein luftdichtes und lichtundurchlässiges Gefäß abfüllen und im Kühlschrank lagern, so bleibt es länger grün und ist bis zu 4 Wochen haltbar.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 3895,0 kJ / 930,4 kcal
Fett 54,1 g
Kohlenhydrate 73,4 g
Eiweiß 37,7 g

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders