Bruschetta mit Erbsen und Paprika
Bruschetta mit Erbsen und Paprika
Rezepte > Bruschetta mit Erbsen und Paprika

Bruschetta mit Erbsen und Paprika

Bruschetta ist wohl eine der beliebtesten Vorspeisen der italienischen Küche. Kein Wunder, denn sie ist einfach und schnell zubereitet und lecker! Wir haben eine köstliche Variante mit Erbsen, Paprika, Aceto Balsamico und Grana Padano - ein Hingucker beim nächsten Grillabend!
30 Min.
{"uid":10137,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/bruschetta-mit-erbsen-und-paprika\/","id":1245,"title":"Bruschetta mit Erbsen und Paprika","servings":2,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":524,"name":"Giovanni Ferrari Grana Padano Riserva","namePlural":"","amount":40,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"524_1"},{"uid":15942,"name":"Mazzetti Aceto Balsamico di Modena Testa Rossa","namePlural":"Mazzetti Aceto Balsamico di Modena Testa Rossa","amount":1,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"15942_11"},{"uid":1175,"name":"Paprika (rot)","namePlural":"","amount":1,"accumulationIdentifier":"1175"},{"uid":2125,"name":"Erbsen (tiefgefroren)","namePlural":"","amount":250,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"2125_1"},{"uid":432,"name":"Gemüsebrühe","namePlural":"","amount":300,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"432_13"},{"uid":1548,"name":"Zwiebel (rot)","namePlural":"Zwiebeln (rot)","amount":1,"unit":{"uid":764,"singular":"Viertel","plural":"Viertel"},"accumulationIdentifier":"1548_764"},{"uid":1342,"name":"Stängel Minze","namePlural":"","amount":1,"accumulationIdentifier":"1342"},{"uid":73,"name":"Ciabattabrot","namePlural":"Ciabattabrote","amount":200,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"73_1"},{"uid":781,"name":"Knoblauchzehe","namePlural":"Knoblauchzehen","amount":0.5,"accumulationIdentifier":"781"},{"uid":992,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":4,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"992_11"},{"uid":14690,"name":"Salz und Pfeffer","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"14690"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1201-1300\/rezept-bruschetta-mit-erbsen-und-paprika-quer.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Backofen vorheizen (Grill: 240 °C). Paprika waschen, abtrocknen und die 4 Seiten der Paprika senkrecht herunterschneiden. Paprika mit der Hautseite nach oben in eine Auflaufform legen und im oberen Drittel des Ofens 5–8 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird. Anschließend abkühlen lassen, mit einem Messer die Haut entfernen und das Paprikafleisch in feine Streifen schneiden.

2

Erbsen und Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Pro Portion 2 EL Erbsen für das Topping entnehmen und beiseitestellen. Grana Padano fein reiben und mit den Erbsen und etwas Brühe in einem Standmixer fein pürieren. So viel Brühe nachgeben bis eine cremige Konsistenz erreicht wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Zwiebel schälen und fein würfeln. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Entnommene Erbsen mit Paprika, Zwiebelwürfeln, Minze, Olivenöl und Testa Rossa zu einem Salat vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Ciabatta in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin bei mittlerer Hitze je Seite ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend die Oberseite des gerösteten Ciabatta mit der Knoblauchzehe von oben einreiben. Erbsencreme darauf verstreichen, den Salat daraufsetzen und etwas Grana Pardano darüberreiben.

Tipp für die Bruschetta

Eine schöne Variante der Bruschetta ist, gebratene Garnelen kleinzuschneiden und unter den Erbsen-Paprika-Salat zu mischen.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 2682,0 kJ / 640,6 kcal
Fett 27,9 g
Kohlenhydrate 71,3 g
Eiweiß 24,9 g

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders