Bunter Salat mit Géramont im Glas

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
15 Min.
Nicht nur fürs Auge: So bunt wie der Sommer ist auch unser Salat im Glas mit Géramont. Die Kichererbsen bieten eine herzhafte, nussige Basis, während die Radieschen und der Rotkohl eine knackige Frische und eine leichte Schärfe hinzufügen. Die Säure der Zitrone rundet das Geschmackserlebnis ab. Serviert im Glas, lässt sich der Salat perfekt mitnehmen und zwischendurch essen. Lecker!
Vegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
für den Géramont Salat im Glas

  • 250 g Géramont Tomate & feine Kräuter
  • 2,5 kleine Rotkohl
  • 125 g Baby-Spinat
  • 125 g Radieschen (groß)
  • 2,5 Zitronen, Bio
  • 200 g Kichererbsen
für das Dressing

  • 10 EL Zitronensaft, Bio
  • 7,5 EL Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2545,0 kJ / 605,0 kcal
Fett 34,0 g
Davon gesättigte Fettsäuren
11,0 g
Davon Zucker
35,0 g
Eiweiß 27,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 15 Min.
Schritt 1

Für den Salat mit Géramont zum Mitnehmen: Zuerst den Rotkohl, den Babyspinat, die Radieschen und die Zitrone waschen und abtropfen lassen. Den Rotkohl halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Radieschen und die Zitrone in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 2

Die Kichererbsen in ein Sieb geben, gründlich unter kaltem Wasser abspülen und anschließend gut abtropfen lassen. Géramont Tomate & feine Kräuter in Würfel schneiden.

Schritt 3

Um mit dem Schichten des Salats im Glas zu beginnen, zunächst unten im Glas den geschnittenen Rotkohl anordnen. Darauf eine Schicht Babyspinat legen. Den gewürfelten Géramont Tomate & feine Kräuter auf den Babyspinat legen. Die geschnittenen Radieschen gleichmäßig über dem Käse verteilen. Eine weitere Schicht Babyspinat auf die Radieschen setzen. Die abgetropften Kichererbsen hinzufügen. Erneut geschnittenen Rotkohl über den Kichererbsen verteilen. Oben auf dem Salat 2 Scheiben Zitronen platzieren.

Schritt 4

Das Glas mit dem Deckel verschließen und in den Kühlschrank stellen.

Schritt 5

Für das Dressing die Zitrone auspressen. In einer kleinen Schüssel den Zitronensaft, das Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Das Dressing beiseitestellen.

Schritt 6

Um den Salat mit Géramont später zu servieren, das Glas öffnen, den Salat in einen Teller schütteln und das Dressing darüber gießen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Der verführerische Weichkäse

Géramont Tomate & feine Kräuter

Verfeinert mit Tomaten und Kräutern ist dieser Géramont nicht nur ein cremig-aromatischer Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Highlight für die Sinne.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Weitere Rezepte mit Géramont