Käsekuchen einfach & schnell - leckere Rezeptidee
Rezepte > Käsekuchen einfach und schnell

Käsekuchen einfach und schnell

Zum Dahinschmelzen lecker - unser Käsekuchen-Klassiker mit Géramont Frisch-Genuss!
75 Min.
{"uid":619,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/kaesekuchen-einfach-und-schnell\/","id":311,"title":"Käsekuchen einfach und schnell","servings":4,"enableWineRecommendation":false,"ingredientGroups":[{"name":"Für den Käsekuchen ohne Mürbeteig-Boden","ingredients":[{"uid":447,"name":"Géramont Frisch-Genuss","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":15,"singular":"Packung","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"447_15"},{"uid":856,"name":"Magerquark","namePlural":"","amount":700,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"856_1"},{"uid":88,"name":"Ei","namePlural":"Eier","amount":4,"accumulationIdentifier":"88"},{"uid":281,"name":"Grieß (fein)","namePlural":"","amount":6,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"281_11"},{"uid":1441,"name":"Vanilleschote","namePlural":"Vanilleschoten","amount":1,"accumulationIdentifier":"1441"},{"uid":1468,"name":"Butter (weich)","namePlural":"","amount":150,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1468_1"},{"uid":2003,"name":"Zitrone (unbehandelt)","namePlural":"Zitronen (unbehandelt)","amount":1,"accumulationIdentifier":"2003"},{"uid":1538,"name":"Zucker","namePlural":"","amount":200,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1538_1"},{"uid":1574,"name":"Butter und Semmelbrösel für die Form","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"1574"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_301-400\/Rezept-Kasekuchen-Ge%CC%81ramont-Frisch-Genuss-0311.jpg"}

Zutaten

für Personen
{{ingredientGroup.name }}
{{ingredient | ingredientToString}}

Passenden Wein zum Rezept?

Logo von Frag Henry!

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Für den einfachen und schnellen Käsekuchen zunächst den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform (ø 26 cm) mit Butter einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.

2

Für den Käsekuchen die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Zitrone waschen, gut trocknen und die Schale abreiben. Die Butter und den Zucker mit einem Handrührgerät cremig rühren. Nach und nach die Eier hinzufügen. Das Vanillemark, der Zitronenabrieb mit Grieß, Quark und Géramont Frisch-Genuss unter die Eischaummasse rühren.

3

Alles in die Springform füllen und im vorgeheizten Backofen auf dem Rost auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen. Wenn der Käsekuchen während des Backvorgangs auf der Oberfläche zu dunkel wird, decken Sie ihn mit einem Bogen Backpapier ab.

Tipp für den Käsekuchen

Im Rezept ist die einfache und schnelle Variante ohne Mürbeteig-Boden angegeben. Natürlich können Sie auch einen Mürbeteig für den Boden herstellen! 

Dazu benötigen Sie: 

  • 250 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei

 

Gut zu wissen...

Backzeit Käsekuchen bzw. wie lange muss Käsekuchen backen?

Ein klassischer Käsekuchen mit Boden hat eine Backzeit von rund 60 Minuten. 

Welcher Käse für den Käsekuchen?

Der traditionelle New York Cheesecake wird mit festem Frischkäse gebacken. 

Omas Käsekuchen, wie ihn wohl die meisten kennen, wird mit Quark gemacht. 

Heutzutage werden auch Frischkäse und Quark zusammen für die Herstellung verwendet. 

Käsekuchen mit oder ohne Boden?

Für den Käsekuchen mit Boden kann ein Mürbeteig oder ein schneller Kekskrümelteig zubereitet werden. 

Für die Variante ohne Boden werden einfach alle Zutaten miteinander vermengt und in die Springform gegeben. 

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 1460 kJ / 350 kcal
Fett 22 g
Kohlenhydrate 25 g
Eiweiß 13 g

Passenden Wein zum Rezept?

Logo von Frag Henry!

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders