Bärlauch-Zupfbrot mit Géramont

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
2 Std.
Der Frühling bringt Abwechslung auf deinen Teller! Das Bärlauch-Zupfbrot eignet sich ideal für den Osterbrunch oder einen gemeinsamen Snack mit Freunden.
Vegetarisch
Vegetarisch
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Für den Hefeteig

  • 187,5 ml Milch, Bio
  • 187,5 ml Wasser
  • 1,25 EL Zucker (fein)
  • 1,25 Würfel Hefe (frisch)
  • 3,75 EL Olivenöl
  • 625 g Mehl
  • 2,5 TL Salz
Für das Pesto

  • 62,5 g Pinienkerne
  • 125 g Bärlauch
  • 250 ml Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Cayennepfeffer
Für das Topping

  • 1,25 Packungen Géramont Classic
  • 62,5 g Granatapfelkerne
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 5323,0 kJ / 1273,0 kcal
Fett 84,0 g
Kohlenhydrate 102,0 g
Eiweiß 28,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 2 Std.
Schritt 1

Für das Zupfbrot Rezept mit Käse. Zuerst lauwarmes Wasser, lauwarme Milch, Hefe und Zucker miteinander vermischen und für ca. 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend Mehl und Salz in eine Schüssel geben und die Milch-Mischung hinzugeben. Den Teig ca. 10 Minuten mit der Hand oder mit einem Standmixer kneten. Wenn der Teig eine gleichmäßige Konsistenz hat, kann er an einem warmen Ort zugedeckt 60 Minuten gehen.

Schritt 2

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Danach Bärlauch, Pinienkerne, Salz und Pfeffer in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben. Während dem Mixen wird langsam das Olivenöl hinzugefügt. Das Pesto wird so lange gemixt, bis es eine gleichmäßige Konsistenz erreicht hat.

Schritt 3

Den Hefeteig ausrollen und mit dem Pesto bestreichen. Anschließend den Teig in kleine Stück schneiden, einrollen und in eine eingefettete Springform geben. Im vorgeheizten Ofen bei 220°C für 25-35 Minuten backen.

Schritt 4

Den Géramont classic in feine Scheiben schneiden und auf dem abgekühlten Zupfbrot drapieren. Zuletzt kann das Zupfbrot mit Granatapfelkernen getoppt werden.

Gut zu wissen...

Bärlauch kannst du bei einem Spaziergang leicht selber pflücken. Du findest ihn in Wäldern oder am Waldrand. Ein selbstgemachtes Bärlauch-Pesto ist im Kühlschrank auch mehrere Wochen haltbar.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Der verführerische Weichkäse

Géramont Classic

Der verführerische französische Weichkäse schmeckt so cremig gut. Ein Fest für alle Sinne.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Mehr Rezepte mit Géramont