Tomaten Quiche

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
Vorbereitung
1 Std.
Quiche ist ideal zum Vorbereiten und ein guter Snack, wenn Gäste kommen: Noch dazu ist diese Quiche mit sommerlichen Zutaten besonders lecker!

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 1 Packung Saint Albray L'original
  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 300 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 TL Salz
  • Butter (für die Form)
  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • 4 Tomaten
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Oliven, schwarz (entsteint)
  • 2 EL Mais
  • 50 ml Sahne
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1928,0 kJ / 461,0 kcal
Fett 32,0 g
Kohlenhydrate 29,0 g
Eiweiß 10,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 1 Std.
Schritt 1

Für den Quicheteig Butter, Mehl, Ei und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf etwas Wasser zufügen. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Zum Backen der Tomaten-Quiche den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2

Eine Quicheform (Ø 26 cm) fetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von ca. 29 cm Durchmesser ausrollen. Den Quicheteig so in die Form legen, dass auch der Rand bedeckt ist, und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Schritt 3

Für die Füllung der Quiche die Tomaten waschen, Blütenansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Oliven klein schneiden und Mais abtropfen. Alles auf dem Boden der Quiche verteilen.

Schritt 4

Saint Albray klein schneiden und mit 3 Eiern sowie der Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Tomaten verteilen und im vorgeheizten Backofen die Tomaten-Quiche ca. 35-40 Minuten backen.

Tipp zum Rezept:

Wenn es mal schneller gehen muss, können Sie die Quiche auch mit Blätterteig aus dem Kühlregal zubereiten.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken