Rezept für Spinat-Nudelauflauf
Rezept für Spinat-Nudelauflauf
Rezepte > Spinat-Nudelauflauf

Spinat-Nudelauflauf

Hier präsentieren wir unseren cremigen Nudelauflauf mit Spinat und Giovanni Ferrari Parmiggiano Reggiano. Und das in einer kalorienreduzierten Variante.
30 Min. + 20 Min. Backzeit
Kalorienarm

{"uid":9744,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/leichter-nudelauflauf-mit-spinat\/","id":1174,"title":"Spinat-Nudelauflauf","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für den Spinat-Nudelauflauf","ingredients":[{"uid":525,"name":"Giovanni Ferrari Parmigiano Reggiano","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"525_1"},{"uid":149,"name":"Blattspinat (frisch oder TK)","namePlural":"","amount":500,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"149_1"},{"uid":1034,"name":"Penne","namePlural":"","amount":300,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1034_1"},{"uid":1547,"name":"Zwiebel","namePlural":"Zwiebeln","amount":300,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1547_1"},{"uid":781,"name":"Knoblauchzehe","namePlural":"Knoblauchzehen","amount":3,"accumulationIdentifier":"781"}]},{"name":"Für die Béchamelsauce","ingredients":[{"uid":992,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":3,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"992_11"},{"uid":882,"name":"Mehl","namePlural":"","amount":50,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"882_1"},{"uid":2126,"name":"Milch (1,5% Fett)","namePlural":"","amount":300,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"2126_13"},{"uid":432,"name":"Gemüsebrühe","namePlural":"","amount":700,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"432_13"},{"uid":1048,"name":"Pfeffer","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1048_1"},{"uid":953,"name":"Muskat","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":8,"singular":"Prise","plural":"Prisen"},"accumulationIdentifier":"953_8"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1101-1200\/rezept-spinat-nudelauflauf.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Für den Nudelauflauf zunächst den Tiefkühl-Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und ein paarmal durchschneiden. Alternativ frischen Spinat waschen, in einem großen Topf mit Salzwasser eine Minute kochen. Anschließend abgießen, abschrecken und dann ebenfalls ausdrücken und grob schneiden.

2

Für die Béchamelsauce Zwiebeln und Knoblauch schälen, halbieren und würfeln. Olivenöl in einem kleinen Topf erwärmen, das Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Bei kleiner Hitze 3 Min. unter Rühren anschwitzen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel unterrühren. Bei kleiner Hitze 1 Min. unter Rühren anschwitzen. Unter Rühren kalte Milch und Brühe zugeben und zum Kochen bringen, mit Pfeffer und Muskat abschmecken. 2-3 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen.

3

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft 200 Grad). Die Nudeln in einem großen Topf mit Salzwasser 4 Minuten kürzer kochen, als auf der Packung angegeben, mit Béchamel-Creme vermengen. Den Spinat dazu geben, alles zusammen in der Form ausbreiten. Giovanni Ferrari Parmiggiano Reggiano über die Nudeln reiben. Den Nudelauflauf auf der mittleren Schiene im Ofen etwa 20 Minuten goldbraun backen.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 2488,8 kJ / 594,8 kcal
Fett 21,7 g
Kohlenhydrate 72,5 g
Eiweiß 24,5 g

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders