Karotten-Zucchini-Pflanzerl mit Saint Agur

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Teller mit Essen
Brat-Zeit
15 Min.
Unsere leckeren Karotten-Zucchini-Pflanzerl können für 2 Personen als Hauptgericht oder für 4 Personen als Beilage serviert werden. Dazu empfehlen wir einen leckeren Herbstsalat.

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Karotten-Zucchini-Pflanzerl mit Käse

  • 80 g Saint Agur
  • 150 g Zucchini (klein)
  • 250 g Möhren (jung)
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g, Abtropfgewicht ca. 240 g)
  • 60 g Hafermehl
  • 1 Ei, M
  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 1 Knoblauchzehe (frisch gehackt)
  • 0,5 TL Salz
  • 50 g Haferflocken (blütenzart)
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2131,7 kJ / 509,9 kcal
Fett 21,8 g
Kohlenhydrate 44,5 g
Eiweiß 25,1 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 35 Min.
Schritt 1

Für die Karotten-Zucchini-Pflanzerl zunächst Karotten bzw. Möhren und Zucchini raspeln und mithilfe eines Küchentuches mehrmals ordentlich ausdrücken.

Schritt 2

Kichererbsen zerstampfen und mit allen Zutaten mit Hilfe eines Rührgeräts vermengen. Die Masse in 100 g Portionen teilen und zu Kugeln formen. Flach drücken und in ausreichend zarten Haferflocken wälzen.

Schritt 3

Eine beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen. Ein EL Öl in die Pfanne hineingeben und die Pflanzerl von beiden Seiten mindesten 10- 15 Minuten goldbraun braten (eventuell etwas Öl nachgießen).

Schritt 4

Abschließend die Karotten-Zucchini-Pflanzerl mit Salat anrichten und genießen. Wir wünschen guten Appetit.

Tipps für die Karotten-Zucchini-Pflanzerl

  • Die Karotten-Zucchini-Pflanzerl auf milder Hitze braten. So garen sie schonend durch und man benötigt weniger Fett.
  • Die Gemüse-Pflanzerl schmecken am nächsten Tag in Zimmertemperatur/Pausensnack auch sehr gut.
  • Dazu passt ein Joghurt-Kräuter-Dip mit frischem Limettenabrieb und Schärfe.
Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Mit Blauschimmel

Saint Agur

Der kräftige, aber dezent würzige Blauschimmelkäse aus Frankreich. Seine cremige Konsistenz nimmt dem Blauschimmel die Schärfe, unterstützt so den ausgewogen würzigen Geschmack und rundet viele Gerichte ab. Gut geeignet auch in Kombination mit Honig oder Früchten.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Aktuelle Rezeptthemen entdecken