Abendbrot-Platte

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Die olle Stulle war gestern! Üppig belegt, deftig und knackig-frisch, mit dieser bunten Abendbrot-Platte peppst du dein Abendbrot einfach und lecker auf! 🥰
Ohne Fisch
Ohne Fisch

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Abendbrot-Platte

  • 1,33 Packungen Saint Albray L'original
  • 4 Scheiben Fol Epi Classic
  • 1,33 Packungen Saint Agur
  • 106,67 g Salami
  • 2,67 Eier, M
  • 133,33 g Salatgurke
  • 2,67 Gewürzgurken
  • 2,67 Radieschen (groß)
  • 2,67 Scheiben Prosciutto
  • 66,67 g Paprika, rot
  • 26,67 g Mini-Brezeln
  • 200 g Weintrauben, grün
  • 8 Scheibe Bauernbrot
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3641,0 kJ / 875,0 kcal
Fett 53,7 g
Davon gesättigte Fettsäuren
33,1 g
Kohlenhydrate 54,0 g
Eiweiß 43,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Koche die Eier ca. 10 Min. bis sie hartgekocht sind und viertel oder halbiere sie anschließend.

Schritt 2

Schneide die Salatgurke, Gewürzgurken und Radieschen in Scheiben und die Paprika in Würfel.

Schritt 3

Platziere den Saint Albray L'original in der Mitte der Abendbrot-Platte. Öffne die Fol Epi Classic Scheiben, falte jede Scheibe in der Hälfte und platziere sie aufgereiht an den Rand der Platte. Halbiere den Saint Agur und platziere beide Stücke ebenfalls am Rand der Abendbrot-Platte.

Schritt 4

Wasche die Trauben und platziere sie zusammen mit den anderen Zutaten schmackhaft um den Käse herum. Nimm dir gerne das Rezeptbild als Inspiration. Reiche zur Abendbrot-Platte knuspriges Bauernbrot.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer