Rezept für Spaghetti mit Garnelen und Zucchini
Rezept für Spaghetti mit Garnelen und Zucchini
Rezepte > Spaghetti mit Garnelen und Zucchini

Spaghetti mit Garnelen und Zucchini

Keep calm and eat pasta! Perfekt für einfachere und leckere Pasta ist unser Rezept mit Garnelen, Zucchini, frischen Tomaten und der schnellen Brunch Paprika Peperoni Sauce. Einkaufen, nachkochen & schmecken lassen!
20 Min.
{"uid":9829,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/spaghetti-mit-garnelen-und-zucchini\/","id":1188,"title":"Spaghetti mit Garnelen und Zucchini","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für die Spaghetti mit Zucchini und Garnelen","ingredients":[{"uid":14849,"name":"Brunch Paprika Peperoni","namePlural":"Brunch Paprika Peperoni","amount":1,"unit":{"uid":69,"singular":"Packungen","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"14849_69"},{"uid":1328,"name":"Spaghetti","namePlural":"","amount":400,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1328_1"},{"uid":1981,"name":"Garnelen (roh und geschält)","namePlural":"","amount":300,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1981_1"},{"uid":1534,"name":"Zucchini","namePlural":"Zucchinis","amount":1,"accumulationIdentifier":"1534"},{"uid":1,"name":"Cherrytomate","namePlural":"Cherrytomaten","amount":200,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1_1"},{"uid":1070,"name":"Pinienkerne","namePlural":"","amount":50,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1070_1"},{"uid":992,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"992_11"},{"uid":1009,"name":"Oregano","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":16,"singular":"Zweig","plural":"Zweige"},"accumulationIdentifier":"1009_16"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1101-1200\/rezept-spaghetti-mit-garnelen.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Für das Rezept zuerst die Garnelen waschen und gegebenenfalls den Darm entfernen. Gleichzeitig schon einen großen Topf mit ca. 2 Litern Wasser zum Kochen bringen. 

2

In der Zwischenzeit Zucchini und Tomaten waschen. Zucchini grob reiben und kleine Tomaten halbieren.

3

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.

4

Sobald das Wasser kocht etwas Salz ins Wasser geben und die Spaghetti im kochenden Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Parallel die Garnelen in einer großen Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten. 

5

Nun auch Zucchini und Cherrytomaten mit in die Pfanne geben und kurz anbraten. Danach für die Sauce Brunch Paprika Peperoni einrühren. 

6

Die Spaghetti abgießen und sofort in die Pfanne zur Sauce und den Garnelen geben. Alles gut schwenken, die fertige Pasta auf Tellern anrichten und mit den gerösteten Pinienkernen garnieren. 

Tipps für die Pasta mit Garnelen
  • Natürlich kannst du anstelle von kleinen Cherrytomaten auch andere Tomaten für das Rezept nutzen. 
  • Oder probier' doch mal anderes Gemüse: Rucola schmeckt zum Beispiel auch super dazu. Einfach wenn alles fertig ist noch auf die Pasta geben.
  • Statt mit Garnelen können die Nudeln auch mit Cabanossi oder Chorizo zubereitet werden.
  • Wer es noch würziger mag, gibt einfach noch etwas Knoblauch, Chili oder Pfeffer dazu.
  • Echte Käseliebhaber geben am Ende noch etwas Parmesan über die Nudeln. 

 

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 1,941,0 kJ / 465,0 kcal
Fett 25,1 g
Kohlenhydrate 34,2 g
Eiweiß 25,2 g

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders