Smashed-Raclette-Potatoes

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
35 Min.
Kochmodus
Kochzeit
20 Min.
Eine Smashed Kartoffel aus dem Raclette-Pfännchen ist die perfekte Kombination aus Komfort und Genuss! Ein einfaches, aber unglaublich leckeres Gericht, das jeden Raclette-Abend bereichert!
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch

Zutaten

Minus
8 Portionen
Plus

  • 700 g Kartoffeln (klein, z.B. Drillinge)
  • Salz
  • 75 ml Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Packung Le Rustique Raclette l'Originale (400 g)
  • Petersilie (zum Garnieren)
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1305,0 kJ / 310,0 kcal
Fett 25,0 g
Davon gesättigte Fettsäuren
1,5 g
Kohlenhydrate 15,0 g
Davon Zucker
0,6 g
Ballaststoffe
1,0 g
Eiweiß 15,0 g
Salz 0,3 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 55 Min. (aktive Zubereitung 35 Min.)
Schritt 1

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Edelsüßpaprika mischen. Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen, mit einem umgedrehten Glas oder Kartoffelstampfer andrücken, sodass die Schale aufplatzt.

Schritt 2

Kartoffeln mit dem Paprika-Öl bepinseln und auf dem heißen Raclette-Grill portionsweise unter Wenden 5–7 Minuten anbraten. Kartoffeln vom Grill und portionsweise in den Pfännchen verteilen. Mit je 1 Scheibe Le Rustique Raclette l’Originale bedecken. Unter dem heißen Raclette-Grill überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Schritt 3

Herausnehmen und mit Petersilie garniert servieren. 

Unser Tipp

Zur Smashed Kartoffel schmeckt geräucherter Lachs mit Crème fraîche sehr lecker!

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Im Rezept

Le Rustique Raclette l'Originale

Mit seiner schmelzenden Textur ist unser Raclette L'Originale aus Bergmilch ideal für alle, die Raclette lieben.

Zum Produkt Pfeil nach rechts