Herzhaftes Dutch Baby mit Garnelen

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
25 Min.
Teller mit Essen
Garzeit
20 Min.
Dutch Baby in herzhaft: Ein tolles Rezept für ein perfektes Frühstück, für alle die morgens schon Lust auf ein herzhaftes Festmahl haben!

Zutaten

Minus
2 Portionen
Plus
Für das Dutch Baby:

  • 3 Eier, M
  • 100 g Weizenmehl
  • 180 ml Milch (kalt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Butter
Für das Topping:

  • 100 g Peyrigoux
  • 200 g Baby-Spinat
  • 200 g Garnelen (geschält)
  • 2 Knoblauchzehen (frisch gehackt)
  • 2 Schalotten
  • 1 TL Sesam
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Prise Chilipulver
  • 4 EL Olivenöl
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3986,0 kJ / 952,0 kcal
Fett 63,0 g
Kohlenhydrate 50,0 g
Eiweiß 49,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 45 Min.
Schritt 1

Eier mit Salz, Pfeffer und Milch in einer Küchenmaschine miteinander verrühren, nach und nach das Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Die heiße Pfanne aus dem Ofen holen, etwas Butter darin schmelzen, den Dutch Baby Teig einfüllen und im Ofen ca. 15-20 Minuten backen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit den Spinat putzen, waschen, trocken schleudern und die groben Stiele entfernen. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch sowie Schalotten darin anbraten. Spinat zugeben und 2-3 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Schritt 3

Für die Garnelen das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen zugeben und von beiden Seiten kurz braten. Sesam zugeben, braten bis die Garnelen gar sind und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Dutch Baby aus dem Backofen holen und den Spinat darauf verteilen. Die Garnelen auf dem Spinat verteilen, den Käse und darüber geben und im Ofen 2-3 Minuten warm werden lassen und fertig sind die leckeren Ofenpfannkuchen!

Aber was ist eigentlich ein Dutch-Baby?

Dutch Babies sind trotz dem irreführendem Namen eine amerikanische Frühstücks-Spezialität. Diese Pfannkuchen-Variante wird in manchen Teilen der USA sogar als German Pancake oder Bismarck bezeichnet. Im Gegensatz zum typischen Pfannkuchen oder Eierkuchen werden die Dutch Babies in einer gusseisernen Pfanne im Ofen gebacken und sind höher und dicker. Typischerweise wird das Dutch Baby mit Obst serviert, aber schmeckt auch als herzhafte Variante sehr lecker!

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Belegt, gefüllt, gerollt – voller Genuss

Noch mehr Pfannkuchen-Rezepte

Diese Pfannkuchen Rezepte sind der absolute Hit in der Küche! Egal ob herzhaft oder süß - entdecke unsere abwechslungsreichen Pfannkuchen-Variationen!

Jetzt stöbern Pfeil nach rechts
Kräuter-Pfannkuchen-Röllchen
Entdecke leckere Pfannkuchen-Röllchen mit frischen Kräutern und würzigem Bio-Käse von Söbbeke!

Aktuelle Rezeptthemen entdecken