Gemüse-Lasagne mit Champignons

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
40 Min.
Backofen
Backzeit
35 Min.
Der Klassiker Lasagne einmal anders zubereitet mit ganz viel Gemüse, weniger Kalorien, aber trotzdem mit viel Geschmack!
Kohlenhydratarm
Kalorienarm

Zutaten

Minus
7 Portionen
Plus
Für die Gemüse-Lasagne

  • 875 g Blattspinat (frisch oder TK)
  • 525 g Champignons, braun
  • 700 g Lauch
  • 568,75 g Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
Für die Béchamelsauce

  • 218,75 g Saint Agur
  • 52,5 g Giovanni Ferrari - Parmigiano Reggiano g.U.
  • 5,25 EL Olivenöl
  • 87,5 g Mehl
  • 875 ml Magermilch (1,5% Fett)
  • 875 ml Gemüsebrühe
  • 4,38 g Pfeffer
  • 1,75 Prisen Muskat
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2770,6 kJ / 662,2 kcal
Fett 25,5 g
Kohlenhydrate 77,4 g
Eiweiß 26,9 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 1 Std. 15 Min. (aktive Zubereitung 40 Min.)
Schritt 1

Für die Gemüselasgne zunächst den Blattspinat auftauen lassen bzw. waschen und trocknen. Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen (Ohne Umluft 190 Grad). Anschließend die Béchamelsauce vorbereiten: Olivenöl in einem Topf erwärmen, das Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Bei kleiner Hitze 3 Min. unter Rühren anschwitzen. Unter Rühren die kalte Milch und Brühe zugeben und zum Kochen bringen, mit Pfeffer und Muskat abschmecken. 2-3 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen und die Hälfte vom Saint-Agur-Käse unterrühren.

Schritt 2

Champignons falls nötig mit Küchenpapier abreiben, trockene Stielenden abschneiden, die Pilze in Scheiben schneiden. Wurzeln und welke Blätter vom Lauch abschneiden, den Rest längs halbieren, gründlich waschen und quer in Streifen schneiden. Spinat gut ausdrücken, ein paarmal durchschneiden.

Schritt 3

Etwas Sauce in einer Auflaufform verteilen, mit 3 Lasagneplatten belegen. Falls die Form nicht ganz zum Format der Teigplatten passt, die Lasagneplatten einfach in die passende Größe brechen. Etwas Gemüse auf den Lasagneplatten verteilen. Wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind (3 Pasta-Schichten), dabei die oberste Schicht Teigplatten mit Sauce bedecken und mit kleinen Stückchen Saint-Agur-Käse und Giovanni Ferrari Parmigiano Reggiano bestreuen. Nach Anweisung auf der Lasagne-Packung 30-40 Min. auf der mittleren Schiene im Ofen backen.

Tipps für die Gemüse-Lasagne

  • Lasagneplatten verschiedener Hersteller haben verschiedene Garzeiten, wenn die Garzeit unter 30 Min. liegt, etwas weniger Sauce dazugeben, denn sonst wird die Lasagne zu flüssig.
  • Wir empfehlen, die Champignons vorher kurz zu dünsten, damit die Lasagne am Ende mit der Béchamelsauce nicht zu wässrig wird. 
Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer