Croque Monsieur mit Lauch-Sellerie-Gemüse und Géramont

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
35 Min.
Teller mit Essen
Garzeit
20 Min.
Preisgünstiges Rezept
Günstig
Das typisch französische Sandwich mal in einer winterlichen Variante mit Gemüse: Croque Monsieur mit Lauch-Sellerie-Gemüse
Ohne Fisch
Ohne Fisch
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch
Vegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für das Croque Monsieur

  • 8 Scheiben Géramont cremig-zarte Scheiben sahnig-mild
  • 4 Scheiben Toastbrote, Vollkorn
  • 4 Scheiben Kochschinken
Für die Béchamelsauce mit Lauch-Sellerie-Gemüse

  • 50 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Milch (kalt)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • Stücke Knollensellerie (klein)
  • 1 Lauch
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1463,0 kJ / 350,0 kcal
Fett 22,5 g
Kohlenhydrate 24,6 g
Davon Zucker
9,1 g
Eiweiß 12,1 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 55 Min.
Schritt 1

Für das spätere Backen der Croque Monsieur den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 2

Zunächst die Sauce und das Gemüse vorbereiten. Zur Zubereitung der Béchamelsauce die Butter in einem Topf schmelzen und unter Rühren das Mehl zugeben. Dann nach und nach die Milch hinzugeben.

Schritt 3

Das Gemüse gründlich waschen, den Sellerie schälen und Sellerie und Lauch in feine Streifen schneiden. Anschließend Sellerie und Lauch in die Béchamelsauce geben.

Schritt 4

Für das Croque Monsieur nun den Toast nehmen und die Toastscheiben (alternativ sind natürlich auch Weißbrotscheiben möglich) mit der Sauce und dem Gemüse bestreichen.

Schritt 5

Die Scheiben Toastbrot anschließend mit je einer Scheibe Géramont sahnig-mild und Schinken belegen. Eine weitere Scheibe Toast oben drauf legen. Darauf nun nochmal die Sauce streichen und mit einer weiteren Scheibe Géramont sahnig-mild bedecken.

Schritt 6

Die Sandwiches für ca. 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen bis die Géramont-Scheiben schön verlaufen und leicht kross werden.

Good to know

In Frankreich ist Croque Monsieur der Klassiker, aber nicht zu vernachlässigen ist auch die Croque Madame. Bei ihr kommt einfach noch ein Spiegelei dazu. Wer sein Croque Monsieur (oder Madame) ein bisschen würziger mag: Häufig werden die Scheiben Toastbrot noch mit Senf bestrichen. Übrigens, für Besserwisser beim nächsten Sandwich-Lunch: "Croquer" heißt auf französisch beißen.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
sahnig-mild

Géramont cremig-zarte Scheiben

Zarte Scheiben mit einzigartig cremig und sahnig-mildem Geschmack. Perfekt zum Frühstück, zum Brunch, für herzhafte oder auch süße Gerichte.

Zum Produkt Pfeil nach rechts