Chavroux Frühlingspyramide

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
15 Min.
Thermometer
Kühlzeit
3 Std.
Schicht für Schicht ein Genuss. Unsere farbenfrohe Frühlingspyramide mit Spinat und Ziegenfrischkäse von Chavroux kannst du prima mit frischen Radieschen dippen. Für den leichten Snack zwischendurch.
Preisgünstiges Rezept
Günstig
Glutenfrei
Glutenfrei

Zutaten

Minus
1 Portion
Plus

  • 0,25 Packungen Chavroux Ziegenfrischkäse Natur
  • 18,75 g Spinat (frisch)
  • 0,25 Bund Radieschen (groß)
  • Rapsöl
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 524,0 kJ / 126,0 kcal
Fett 10,9 g
Kohlenhydrate 2,4 g
Eiweiß 4,5 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 3 Std. 15 Min. (aktive Zubereitung 15 Min.)
Schritt 1

Spinat waschen und mit ein wenig Wasser in einer Pfanne andünsten. Die gedünsteten Spinatblätter in eine Schüssel geben und einen gehäuften Esslöffel Ziegen-Frischkäse von Chavroux aus der Pyramide zufügen. Mit einem Pürierstab kurz mixen und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2

Den verbleibenden Frischkäse aus der Pyramide nehmen und in eine Schüssel geben. Die Chavroux Verpackung (Pyramide) auswaschen, gut abtrocknen und mit etwas Rapsöl einstreichen.

Schritt 3

Abwechselnd eine Schicht Chavroux Frischkäse und eine Schicht von der Spinatcreme in die eingeölte Pyramide geben.

Schritt 4

Vor dem Servieren, muss die Frühlingspyramide mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kühlgestellt werden. Zum Anrichten, die Pyramide aus der Packung stürzen und Radieschen dazu reichen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Aus 100% Ziegenmilch

Chavroux Ziegenfrischkäse Natur

Vollmundig cremig ist unser Ziegenkäse pur in Kombination mit Spinat ein besonderes Genusserlebnis. Der angenehm milde und frische Ziegenkäse ist vielseitig einsetzbar auch in Salaten, mit Pasta oder in Dips.

Zum Produkt Pfeil nach rechts