Tolle vegane Brotblume bestehend aus Mehl, Wasser, Hefe und pflanzlichen Ölen. Verfeinert mit unserem BRESSO 100% PFLANZLICH

Vegane Brotblume

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
Vorbereitung
50 Min.
Teller mit Essen
Ruhezeit
2 Std.
Sag’s durch die (Brot-)Blume! Denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Mit dieser gewitzt geschwungenen Brotblume mit BRESSO 100% PFLANZLICH Kirschtomaten & Chili Füllung, bringst du einen echten Hingucker auf den Tisch. Ganzjährig als Brotblume oder im Winter einfach als Brotstern, macht dieser vegane Brotsnack echt was her. Danke für die tolle Rezeptidee @knusperstübchen.
Vegetarisch
Vegetarisch
Veganer
Vegan
Ohne Fisch
Ohne Fisch
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch

Zutaten

Minus
3 Portionen
Plus
Für die vegane Brotblume

  • 360 g Mehl
  • 172,5 ml Wasser
  • 0,75 TL Agavendicksaft
  • 18,75 g Hefe (frisch)
  • 1,5 TL Salz
  • 52,5 ml Olivenöl
  • 1,5 Becher BRESSO 100% PFLANZLICH Kirschtomaten & Chili
  • 112,5 g Tomaten, halbgetrocknet
  • 1,5 Frühlingszwiebeln
  • 1,5 EL Basilikum
  • 1,5 EL Hafermilch
  • 0,75 Messerspitzen Kurkuma
  • 0,75 TL Mohnsamen
  • 0,75 TL Sesam
  • 0,75 TL Zwiebel
  • 0,38 TL Knoblauchpulver
  • 0,38 TL Oregano, getrocknet
  • etwas Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3294,0 kJ / 788,0 kcal
Fett 31,6 g
Kohlenhydrate 103,5 g
Eiweiß 19,6 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 2 Std. 50 Min.
Schritt 1

Für die vegane Brotblume, zunächst den Brotteig vorbereiten. Dafür Wasser, Agavendicksaft und Hefe gut verrühren und kurz ruhen lassen. Mehl, Olivenöl und Salz hinzufügen und, am besten mit den Händen, zu einem homogenen Teig verkneten. Den Teig mit 1 TL Olivenöl einreiben, in eine Schüssel geben und 120 Minuten, abgedeckt mit einem frischen Geschirrtuch, ruhen lassen.

Schritt 2

Derweil die Tomaten und Basilikum fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Zum Bestreichen Hafermilch und Kurkuma mischen. Zum Bestreuen Mohn, Sesam, Knoblauch, Oregano, kleingehackte Zwiebel, Salz und Pfeffer verrühren

Schritt 3

Den Teig in vier Teile teilen. Jeweils zu einem Kreis von ca. 18 cm Durchmesser ausrollen. Einen Teig auf ein Backpapier legen, mit ⅓ BRESSO 100% PFLANZLICH Kirschtomaten & Chili bestreichen und ⅓ der Tomaten und Zwiebeln darauf verteilen. Den zweiten Teig auflegen und die Ränder übereinanderlegen. Erneut mit BRESSO 100% PFLANZLICH Kirschtomaten & Chili bestreichen und mit Tomaten und Zwiebeln belegen. Den dritten Teig auflegen und bestreichen und belegen. Den vierten Teig auflegen. und die Ränder übereinanderlegen.

Schritt 4

Anschließend ein kleines, rundes Gefäß in der Mitte auflegen. Die Seiten des Teiges mehrfach einschneiden, sodass 16 gleichgroße Stränge entstehen. Jeweils zwei Stränge entgegengesetzt nach außen ca. drei Mal eindrehen und am Ende miteinander verbinden, so entsteht das hübsche Blumenmuster. Am Ende sollten alle Stränge eingedreht und verbunden sein.

Schritt 5

Mit der Kurkuma-Hafermilch-Mischung einstreichen und dem Sesam-Gemisch bestreuen. Im Backofen bei 190 °C Umluft 25-30 Minuten goldbraun backen. Mit BRESSO 100% PFLANZLICH Kirschtomaten & Chili servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Kirschtomaten & Chili

Bresso 100% pflanzlich

Zubereitet auf Mandel-Basis und mit süßlichen Kirschtomaten & Chili verfeinert, ist der Bresso 100% pflanzlich die vegane Alternative. Vielseitig einsetzbar, mit typisch luftig-lockerer Textur

Zum Produkt Pfeil nach rechts