Sandwich mit Rote-Bete-Hummus

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
20 Min.
Verwöhne deinen Gaumen mit unseren Sandwiches, die mit Rote-Bete-Hummus und Fol Epi Extra fines Classic zubereitet werden! Diese leckeren Snacks bieten eine perfekte Balance zwischen cremigem Hummus, herzhaftem Käse und knusprigem Brot. Der Geschmack von frischer Zitrone, würzigem Knoblauch und einer Prise Kreuzkümmel verleiht diesen Sandwiches eine unwiderstehliche Note. Genieße sie zu jeder Tageszeit und erlebe puren Genuss in jedem Bissen!
Vegetarisch
Vegetarisch
Ohne Fleisch
Ohne Fleisch

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Für das Rote-Bete-Hummus

  • 312,5 g Kichererbsen
  • 250 g Rote Bete (gekocht)
  • 2,5 Zehe Knoblauch
  • 1,25 Stücke Zitronen (Saft)
  • 3,75 EL Tahina (Sesampaste)
  • 2,5 EL Olivenöl
  • 1,25 TL Kreuzkümmel
  • 1,25 Prisen Salz
  • 1,25 Prisen Pfeffer
Für die Sandwiches

  • 5 Scheiben Roggenvollkornbrot (oder frisches Weizen-, Dinkelbrot)
  • 2,5 Packungen Fol Epi Extra fines Classic
  • 1,25 Handvoll Sprossen
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1774,0 kJ / 424,0 kcal
Fett 20,0 g
Eiweiß 17,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Rote Bete in Stücke schneiden und den Knoblauch schälen.

Schritt 2

Alle Zutaten für das Rote-Beete Hummus mit einem Mixer oder in einer Küchenmaschine pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Bei Bedarf Wasser hinzufügen, um die gewünschte Dicke zu erreichen. Den Hummus mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Vier gleichmäßige – eher dünne – Brotscheiben abschneiden und diese leicht toasten. Das Rote-Bete-Hummus gleichmäßig auf den vier Brotscheiben verstreichen.

Schritt 4

Zwei der vier Brotscheiben zusätzlich mit Fol Epi Extra fines Scheiben belegen. Nun noch die Sprossen darüberstreuen. Die verbleibenden zwei Brotscheiben darauf legen. Die fertigen Sandwiches einmal quer halbieren und genießen!

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer