Kartoffeltarte mit Champignons

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
35 Min.
Du magst es auch mal etwas intensiver? Dann probiere doch einmal unsere super leckere Kartoffeltarte aus ? Durch die Kombination aus extra würzigem Saint Albray L’íntense und den Kartoffeln erhältst du eine Tarte mit unvergleichlichem Geschmack.

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Zutaten für 1 Kartoffeltarte

  • 187,5 g Quark
  • 0,63 Packungen Saint Albray L'intense
  • 375 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 8,75 Prisen Salz
  • 1,25 Prisen Kümmel
  • 1,25 Prisen Zucker (fein)
  • 2,5 Eigelbe
  • 187,5 g Champignons, braun
  • 1,25 EL Pflanzenöl
  • 1,25 Zwiebeln, rot (groß)
  • 350 g Weizenmehl, Type 550
  • 3,75 EL Olivenöl
  • 162,5 g Wasser (heiß)
  • 2,5 Stangen Frühlingszwiebeln
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2375,0 kJ / 568,0 kcal
Fett 22,9 g
Kohlenhydrate 68,4 g
Eiweiß 21,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 35 Min.
Schritt 1

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffelstücke in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen und das Ganze einmal zum Kochen bringen. Dann für weitere 4 Minuten weiterkochen. Die garen Kartoffeln abseihen, zurück in den Topf geben und etwas abdampfen lassen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit den Quark in eine Schüssel geben und mit 3 Prisen Salz, Kümmel und Zucker abschmecken. Die lauwarmen Kartoffeln pressen, mit dem Quark mischen und die Eigelbe einrühren.

Schritt 3

Champignons waschen, trocknen und beliebig schneiden. Diese in einer Pfanne mit Öl braten und mit 1 Prise Salz würzen. Parallel die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

Schritt 4

Den Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.  Eine kleine ofenfeste Porzellanschale mit Wasser in den Ofen stellen. In der Zwischenzeit aus Mehl, 3 Prisen Salz, Olivenöl und Wasser einen  homogenen Teig  herstellen.

Den fertigen Teig rund ausrollen und die Kartoffelmasse darauf verteilen. Mit Pilzen und Zwiebel belegen und den Rand des Teiges etwas einschlagen. Anschließend Saint Albray L’intense beliebig schneiden und die Kartoffeltarte damit belegen. Das Ganze auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 20 Minuten backen.

Schritt 5

Lauch waschen, trocknen und in feine Rauten schneiden. Die fertige Kartoffeltarte mit dem Lauch garnieren und servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken