Käse-Poulardenbrust mit Römersalat - leckere Rezeptidee
Käse-Poulardenbrust mit Römersalat - leckere Rezeptidee
Rezepte > Käse-Poulardenbrust mit Römersalat

Käse-Poulardenbrust mit Römersalat

Rezept für Käse-Poulardenbrust mit Römersalat - klingt ungewöhnlich, ist aber unglaublich lecker: als Beilage geschmorter Römersalat.
55 Min.
{"uid":343,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/kaese-poulardenbrust-mit-roemersalat\/","id":22,"title":"Käse-Poulardenbrust mit Römersalat","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für die Käse-Poulardenbrust mit Römersalat","ingredients":[{"uid":15143,"name":"Saint Albray Scheiben Cremig-intense","namePlural":"","amount":225,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"15143_1"},{"uid":1080,"name":"Poulardenbrust","namePlural":"Poulardenbrüste","amount":4,"accumulationIdentifier":"1080"},{"uid":426,"name":"Kräuter (gemischte und gehackte, z.B. Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Majoran)","namePlural":"","amount":6,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"426_11"},{"uid":1401,"name":"Toast","namePlural":"","amount":6,"unit":{"uid":10,"singular":"Scheibe","plural":"Scheiben"},"accumulationIdentifier":"1401_10"},{"uid":88,"name":"Ei","namePlural":"Eier","amount":1,"accumulationIdentifier":"88"},{"uid":1231,"name":"Salz","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"1231"},{"uid":1048,"name":"Pfeffer","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"1048"},{"uid":1154,"name":"Römersalatherz","namePlural":"Römersalatherzen","amount":4,"accumulationIdentifier":"1154"},{"uid":61,"name":"Butter","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"61_1"},{"uid":259,"name":"Estragonessig","namePlural":"","amount":30,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"259_13"},{"uid":248,"name":"einige Zweige Petersilie","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"248"},{"uid":1538,"name":"Zucker","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"1538"}]},{"name":"Nützliches Zubehör","ingredients":[{"uid":626,"name":"Holzspießchen","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"626"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1-100\/Rezept-Kaese-Poulardenbrust-Chaumes-Scheiben-01-0022.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Für die Käse-Poulardenbrust zunächst den Backofen auf 180 °C vorheizen. Für die Füllung Toastbrot in Würfel schneiden und 4 Scheiben Saint Albray Cremig-intense zerkleinern. Mit den Kräutern und dem Ei vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine tiefe Tasche in die Poulardenbrüste schneiden und die Füllung hineingeben. Mit Holzspießchen zustecken.

2

Jede Poulardenbrust mit zwei Scheiben Saint Albray Cremig-intense belegen. In eine feuerfeste Form legen und im Backofen ca. 20-30 Minuten backen. Der Käse soll eine knusprige Kruste bilden.

3

Für den Schmorsalat etwas Butter in einem Topf zerlassen und die halbierten Römersalatherzen hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit dem Essig ablöschen und im geschlossenen Topf ca. 3 Minuten schmoren. Petersilie hacken und dazugeben. Den entstandenen Fond mit der restlichen Butter aufschlagen und damit binden.

4

Die überbackene Poulardenbrust auf dem Salat anrichten und mit der Sauce beträufeln.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 3,325,0 kJ / 995,0 kcal
Fett 77,0 g
Kohlenhydrate 15,0 g
Eiweiß 62,0 g
Fleisch Gericht Rezepte
Entdecken Sie wunderbar leckere Fleischgerichte und ausgefallene Rezepte mit Fleisch in allen Variationen. Ob Braten mit einer längeren Garzeit oder kurz gebratene Filets oder Medaillons.