Rezepte > Käse-Lauch-Suppe mit Curry

Käse-Lauch-Suppe mit Curry

Unsere Käse-Lauch-Suppe mit Curry klingt nicht nur spannend, sondern ist vor allem einfach lecker: die cremige Suppe mit Lauch und Milkana Sahne wird mit fruchtigen Apfel-Noten und mildem Curry verfeinert.
25 Min.
{"uid":7120,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/kaese-lauch-suppe-mit-curry\/","id":992,"title":"Käse-Lauch-Suppe mit Curry","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für die Lauch-Käse-Suppe:","ingredients":[{"uid":17,"name":"Apfel","namePlural":"Äpfel","amount":2,"accumulationIdentifier":"17"},{"uid":939,"name":"Zwiebel (mittelgroß)","namePlural":"Zwiebeln (mittelgroß)","amount":1,"accumulationIdentifier":"939"},{"uid":829,"name":"Lauch","namePlural":"","amount":500,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"829_1"},{"uid":15136,"name":"Curry (mild)","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":12,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"15136_12"},{"uid":61,"name":"Butter","namePlural":"","amount":4,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"61_11"},{"uid":432,"name":"Gemüsebrühe","namePlural":"","amount":750,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"432_13"},{"uid":915,"name":"Milkana Sahne","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":23,"singular":"Schale","plural":"Schalen"},"accumulationIdentifier":"915_23"},{"uid":15132,"name":"Koriander (alternativ: Petersilie)","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":18,"singular":"Stängel","plural":""},"accumulationIdentifier":"15132_18"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_901-1000\/rezept-kaese-lauch-suppe-mit-curry.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

 

Zur Vorbereitung der Käse-Lauch-Suppe die Hälfte der Äpfel in kleine Stücke schneiden; die Zwiebel fein würfeln. Den Lauch von den sehr groben grünen Teilen befreien, längs halbieren, gut waschen, in feine Ringe schneiden. Dabei die sehr hellen und die grünen Ringe separat beiseite stellen.

2

Apfelstücke und Zwiebel in der Hälfte der Butter weich dünsten, (nicht bräunen), den Curry (Menge nach Geschmack) zugeben und die Suppe fein pürieren.

3

 

In einem Topf die grünen Lauchringe für die Suppe in der restlichen Butter anschwitzen, nach 3-4 Minuten die weißen Teile des Lauchs dazugeben und weitere etwa 5-6 Minuten weich dünsten.Die Gemüsebrühe aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen - der Lauch sollte noch ein wenig Biss haben.

4

Die Apfel-Curry-Mischung sowie den Milkana zum Lauch geben und nicht mehr kochen lassen.

5

Als Topping für die Käse-Lauch-Suppe die andere Hälfte der Äpfel in Spalten schneiden, in einer beschichteten Pfanne anbraten und leicht karamelisieren lassen. Die Suppe in Teller verteilen und die gebratenen Äpfel, etwas Currypulver und gehackte Petersilie oder Koriander dazu geben.

Tipp für die Käse-Lauch-Suppe

Machen Sie aus Ihrer Käse-Lauch-Suppe einen deftigen Eintopf und dünsten Sie einfach mit dem Lauch noch etwas Hackfleisch an. Dazu das Hackfleisch mit Zwiebeln im heißen Öl kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die restliche Zubereitung der Käse-Lauch-Suppe bleibt gleich.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 6590 kJ / 1575 kcal
Fett 146 g
Kohlenhydrate 40 g
Eiweiß 12 g

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

... und das schmeckt man auch! Entdecke unsere Variationen der Käse-Lauch-Suppe – natürlich mit MILKANA!