Überbackene Waldpilzpfanne mit Crémoulin

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
30 Min.
Bei diesem herbstlichen Rezept für aromatische Waldpilze, gratiniert mit mild-würzigem Crémoulin, dem unwiderstehlichen Rotkultur-Weichkäse aus dem Périgord, wird nicht nur Pilzliebhabern warm ums Herz! 

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Waldpilzpfanne mit Crémoulin

  • 1 Packung Crémoulin
  • 200 g Waldpilze
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Petersilie, glatt
  • 1 Knoblauchzehe (frisch gehackt)
  • Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1239,0 kJ / 298,0 kcal
Fett 24,0 g
Kohlenhydrate 2,0 g
Eiweiß 19,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 30 Min.
Schritt 1

Für die überbackene Waldpilzpfanne den Backofen auf 200°C vorheizen.

Schritt 2

Die Waldpilze putzen und vierteln. Die Knoblauchzehe schälen und pressen. Beides in einer ofenfesten Pfanne mit dem Öl anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist, dann pfeffern.

Schritt 3

Crémoulin aus der Verpackung nehmen und vierteln. Den Käse auf die Pilzpfanne geben und die Pfanne in den Backofen schieben. 15-20 Minuten goldbraun überbacken.

Schritt 4

Vor dem Servieren mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Tipp für die Waldpilze

Dazu passen dampfende Pellkartoffeln oder knuspriges Baguette. Auch als Beilage zu Fleischgerichten gut geeignet.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Herbstlich lecker

Leckere Pilzrezepte

Es gibt sie in unterschiedlichen Variationen, sie sind lecker und zudem gesund: Die Rede ist von Pilzen. Ob frisch vom Markt oder selbst gesammelt, mit Pilzen wie Champignons, Pfifferlingen oder Steinpilzen lassen sich leckere Pilzrezepte zubereiten.

Jetzt stöbern Pfeil nach rechts
Typisch italienisch: Pilz-Risotto mit Parmesan & Weißwein
Typisch italienisch: Pilz-Risotto mit Parmesan & Weißwein

Aktuelle Rezeptthemen entdecken