Raclette mit Entenfilet, Orange und Preiselbeeren

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
30 Min.
Du möchtest mehr als klassische Raclette-Kombinationen. Dann liegst du mit dieser Inspiration genau richtig: Würziger Raclette-Käse trifft auf zarte Entenfilets, fruchtige Orange und Preiselbeeren. Eine wahre Geschmacksexplosion.

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Zutaten

  • 10 Scheiben Le Rustique Raclette l'Originale
  • 2,5 Entenbrustfilets
  • 2,5 Orangen, Bio
  • 312,5 g Preiselbeeren
  • 1,25 EL Butter
  • Zweige Thymian
  • Pfeffer
  • Salz
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2227,3 kJ / 532,0 kcal
Fett 17,5 g
Kohlenhydrate 12,8 g
Eiweiß 27,5 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 30 Min.

Die Entenfilets in dünne Scheiben schneiden und den Thymian zupfen. Die Orangen schälen und in Viertel von 2-3 cm schneiden.

Lege zuerst eine Scheibe Le Rustique Raclettekäse in den Topf, dann 2-3 Scheiben Ente darüber, einige Orangenviertel, Preiselbeeren und etwas Thymian.

Lass das Ganze ein paar Minuten im Raclette-Gerät schmelzen und dann den Inhalt des Raclette-Pfännchens auf den Teller legen und genießen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer