Omelett

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
15 Min.
Wenns mal schnell gehen muss: unser köstliches Rezept für Gemüse Omelett mit Käsefüllung. Mediterraner Paprika-Zucchini Mix trifft auf würzigen Saint Albray! Ein super einfaches und schnell zubereitetes vegetarisches Omelett Rezept.
Vegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

Minus
2 Portionen
Plus
Für das Omelett Rezept

  • 5 Eier
  • 1 EL Milch (kalt)
  • 1 EL Mineralwasser
  • 20 g Butter
  • 2 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
Für die Füllung mit Saint Albray

  • 100 g Saint Albray Légère
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika, gelb
  • 100 g Zucchini (klein)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2126,0 kJ / 522,0 kcal
Fett 38,0 g
Kohlenhydrate 13,0 g
Eiweiß 28,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 15 Min.
Schritt 1

Gemüse waschen und in Streifen schneiden. Gemüse-Streifen in einer Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und garen.

Schritt 2

Omelett Grundrezept: Eier mit einer Gabel gut verschlagen. Milch, Mineralwasser und die Hälfte der Butter (in Flöckchen) dazugeben, salzen und pfeffern.

Schritt 3

Öl oder Butter in einer beschichteten Pfanne nicht zu stark erhitzen. Die Hälfte der Eiermasse dazugeben und bei schwacher Hitze stocken lassen. Dabei immer wieder mit der Gabel von außen nach innen schieben, so dass das Ei gleichmäßig gart, aber noch locker bleibt.

Schritt 4

Eine Hälfte des Gemüses auf einer Seite des Omeletts verteilen und die Hälfte der Saint Albray-Scheiben darauflegen. Anchließend das Omelett darüber klappen. Pfanne etwas rütteln, damit sich das Omelett perfekt löst.

Schritt 5

Auf einen Teller gleiten lassen. Mit Schnittlauch oder anderen frischen Kräutern, sowie etwas Pfeffer bestreuen.
Mit den restlichen Zutaten das zweite Omelett genauso zubereiten.

Tipp für das Omelett Rezept:

Die Gemüse-Streifen können wahlweise auch mit Öl, Salz und Pfeffer vermischt und in einer Aluschale auf dem Grill zubereitet werden.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken