Nudeln mit Käse-Sahne-Soße

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Preisgünstiges Rezept
Günstig
Cremig lecker und ein absoluter Klassiker: Unsere Nudeln mit Käse-Sahne-Sauce sind schnell in der Zubereitung und garantiert ein Genuss! Aromatischer Käse, verführerisch milde Sahne-Sauce und frisches Gemüse ergeben eine köstliche Geschmackskombination. So wird aus dem typischen Pasta-Rezept mit nur wenigen Zutaten schnell und einfach ein richtiger Hit.

Zutaten

Minus
3 Portionen
Plus
Für die Nudeln mit Käse-Sahne-Soße

  • 300 g Penne
  • Salz
  • 1,5 Tomaten
  • 3 Schalotten
  • 0,75 EL Weißwein, trocken
  • 75 ml Sahne
  • 93,75 g Saint Agur
  • Pfeffer
  • 1,5 EL Petersilie
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2320,0 kJ / 550,0 kcal
Fett 20,0 g
Kohlenhydrate 74,0 g
Eiweiß 18,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Für die Nudeln mit Käse-Sahne-Sauce die Penne in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Die Tomaten waschen, vierteln, Strünke sowie Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Schalotten schälen und in sehr dünne Ringe schneiden.

Schritt 3

Für die Käsesauce die Schalotten in einem Topf mit Weißwein ca. 2 Minuten lang andünsten. Sahne zugießen, Saint Agur Käse stückchenweise zugeben und darin schmelzen. Schnell aufkochen und alles ca. 3-5 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Penne mit der Soße und den Tomatenwürfeln vermischen. Mit Petersilie bestreuen und servieren. Fertig sind die Nudeln mit Käse-Sahne-Sauce!

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Einfach aber lecker

Köstliche Nudel-Rezepte

Ob Spaghetti, Penne, Spirelli oder Lasagne – mit einer leckeren Soße und feinem Käse machen Sie Ihr Nudelgericht zu einem echten Genuss.

Jetzt entdecken Pfeil nach rechts
Leckere Rezeptidee - Pasta Puttanesca
Leckere Rezeptidee - Pasta Puttanesca
Tipps & Tricks rund um Käse-Sahne-Soße
  • Soße oder Sauce? Beide Schreibweisen sind in der deutschen Sprache gebräuchlich. Und ob Käse-Sahne-Sauce oder Soße: Geschmacklich kannst du bei unserem Rezept wirklich nichts falsch machen! 
  • Variation gefällig? Wer kein großer Blauschimmel-Fan ist oder sich ein wenig Abwechslung wünscht, kann unser Rezept super einfach mit anderen Käsesorten anpassen! Probier die Käse-Sauce doch einmal mit cremigem Milkana Schmelzkäse oder würzigem ISLOS Feta. Wer noch mehr Käse will, kann Parmesan über die fertigen Portionen reiben und genießen!
    Und egal ob Spaghetti, Fussili, Bandnudeln oder Tortellini - auch mit den Nudeln kannst du in der Küche gern experimentieren! 
  • Weißt du was über Weißwein? Wir wissen: Mit Weißwein kann man nicht nur hervorragende Saucen kochen, auch später zum Essen kannst du den Wein servieren. Automatisch wird dieser die Aromen im Gericht lecker ergänzen. 
    Einfach mal ausprobieren!

Aktuelle Rezeptthemen entdecken