Gefüllte Bratpaprika mit Au Bouchon

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
40 Min.
Ungewöhnlicher Party-Snack mit Genussgarantie: Die milden Bratpaprika sind mit einer Mischung aus kräftigem Au Bouchon und cremigen Bresso gefüllt und der perfekte Partysnack - ob heiß oder kalt!
Vegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Für die Bratpaprika:

  • 50 g Au Bouchon
  • 30 Pimientos de Padrón (Bratpaprika)
  • 100 g BRESSO mit Meersalz verfeinert
  • 1 TL Sojasauce
  • 2 EL Kräutermischung (z.B. Kerbel, Estragon, Petersilie, Gartenkresse)
Für den Tempura-Teig:

  • 1 Eigelb
  • 75 g Weizenmehl
  • 30 g Speisestärke
  • 0,5 TL Backpulver
  • 150 ml Wasser (heiß)
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1495,0 kJ / 360,0 kcal
Fett 29,0 g
Kohlenhydrate 55,0 g
Eiweiß 5,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 40 Min.
Schritt 1

Zur Vorbereitung der gefüllten Bratpaprika die Bratpaprika waschen, den Stielansatz abschneiden und Kerne sowie weiße Innenhäute entfernen.

Schritt 2

Für die Füllung Au Bouchon in kleine Würfel schneiden und mit Bresso, Sojasauce und Kräutern verrühren. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Schoten damit füllen.

Schritt 3

Für den Tempurateig Eigelb mit Mehl, Stärke, Backpulver und Wasser verrühren. In einem hohen Topf reichlich Pflanzenöl erhitzen.

Schritt 4

Die gefüllten Bratpaprika-Schoten portionsweise durch den Tempurateig ziehen. Im heißen Öl ca. 3-4 Minuten knusprig frittieren. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipp für die gefüllten Bratpaprika:

Alternativ können auch Jalapeños verwendet werden. Wer sich einen kleinen Scherz erlauben möchte kann ähnlich wie bei dem spanischen Brauch im Tapas-Gericht "Pimientos de padrón" eine scharfe Jalapeño unter den Bratpaprikas verstecken. Natürlich auf eigene Gefahr 😜

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Snack Dich glücklich!

Silvester-Snacks

Wie das Jahr besser starten, als mit Käse? Entdecke hier weitere einfache und leckere Snack-Rezepte für Deine Silvester-Party!

Zu den Snacks Pfeil nach rechts
Herzhafte Mini-Gugelhupf mit Bresso
Klein, fein, unwiderstehlich: Das herzhafte Mini-Gugelhupf-Rezept ist der neue Star auf Deiner Party mit rauchigem Bresso gegrillte Paprika! Jetzt entdecken!

Aktuelle Rezeptthemen entdecken