Gebackener Käse mit Preiselbeeren

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
Vorbereitung
1 Std. 10 Min.
Mit viel Liebe und Käse gebacken!
Laktosefrei
Laktosefrei
Glutenfrei
Glutenfrei

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für den gebackenen Käse

  • 1 Saint Albray L'intense Portionen
  • Mehl
  • Paniermehl
  • 1 Ei
  • Erdnussöl
  • 100 g Wildpreiselbeeren (aus dem Glas)
  • 35 g Zucker (fein)
  • 20 ml Weißwein, trocken
  • 20 ml Apfelsaft
  • 10 ml Granatapfelsaft
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2825,0 kJ / 675,0 kcal
Fett 38,0 g
Kohlenhydrate 66,0 g
Eiweiß 17,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
Schritt 1

Für den gebackenen Käse zunächst den Zucker mit wenig Wasser leicht karamelisieren. Mit Weißwein ablöschen. Apfelsaft und Granatapfelsaft beigeben und aufkochen. Vom Herd nehmen, Gewürze beigeben und 30 Min. ziehen lassen.

Schritt 2

Danach das Ei für den gebackenen Käse in eine kleine Schüssel aufschlagen und mixen. 4 Portionen Saint Albray Käse auspacken und in Mehl, Ei und Paniermehl zweimal panieren.

Schritt 3

Die Gewürze für den gebackenen Käse mit Saint Albray abpassieren, Preiselbeeren beifügen, aufkochen und anschließend auskühlen lassen.

Schritt 4

Die Saint Albray Portionen in Erdnussöl bei 170 °C frittieren bis sie goldbraun werden. Danach den gebackenen Käse zusammen mit den Preiselbeeren anrichten.

Achtung

Gebackener Käse wird sehr heiß! Vor dem Verzehr kurz abkühlen lassen!

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Yummy

Köstliche Käseklassiker

Bei unseren Käseklassikern spielt Käse die Hauptrolle auf dem Teller.

Zu den Klassikern Pfeil nach rechts
Käsesorten Ofenkäse
Käsesorten Ofenkäse

Aktuelle Rezeptthemen entdecken