Gekreuzte Messer und Gabel Gekreuzte Messer und Gabel

Influencer Rezept-Kampagne auf Instagram

Schnelle und leckere Rezepte für jeden Tag!

Deli’CHEESE garantiert dir vor allem eines: maximalen Geschmack. Hier findest du Rezepte für Gratins, Aufläufe, Salate, uvm von unseren Influencern. Lass dich inspirieren!

Instagram Logo Instagram Logo

Deli'CHEESE Emmentaler Sticks mit buntem Salat

November 2021,
@feedmy_dayli

Bei Käse Sticks denkt man normalerweise ja an Mozzarella, jetzt gibt es aber von Deli'CHEESE auch welche mit Emmentaler!
Ich muss sagen die haben echt super gut geschmeckt, besonders zum frischen und knackigen Salat- von mir gibt’s eine Empfehlung!⠀

Zutaten für 2 Portionen⠀

  • 1 Packung Emmentaler Sticks von #delicheese
  • 1 Krauser Salatkopf⠀
  • 1/2 Gurke⠀
  • 1 gelbe Paprika⠀
  • 8 Kirschtomaten ⠀
  • 1 Karotte⠀
  • 1 Hand voll Baby Blattspinat⠀

 

Dressing:

  • 2 EL Olivenöl, 1 EL Essig, 1 TL Zucker, 1 TL Senf, etwas Salz und Pfeffer⠀

Zubereitung⠀

  1. Als erstes Salat und Gemüse waschen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Für die Gurke habe ich einen Wellenschneider genommen, aber ihr könnt die Form natürlich machen wie ihr wollt🎈⠀
  2. Eine Pfanne mit 1 EL Öl erhitzen und die Emmentaler Sticks in 4-5 min von allen Seiten goldbraun braten.⠀
  3. Alle Zutaten bis auf das Öl vom Dressing vermischen, dann langsam das Öl dazugeben sodass sich alles gut vermischt.⠀
  4. Salat auf Teller geben, restliche Gemüse Toppings darauf verteilen und das Dressing dazu. Emmentaler Sticks oben drauf, fertig!😍⠀
Instagram Logo Instagram Logo

Gnocchi-Auflauf mit Tomaten-Gemüsesauce

November 2021
@wiewowasistgut

𝗭𝘂𝘁𝗮𝘁𝗲𝗻 𝗳𝘂̈𝗿 𝟯 𝗣𝗼𝗿𝘁𝗶𝗼𝗻𝗲𝗻

  • 1 Zwiebel
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 Zucchini
  • 20 g Rapsöl
  • 2 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 30 g Tomatenmark
  • 500 g passierte Tomaten
  • 50 g Wasser
  • 3 TL Gemüsepaste & 1 TL Knoblauchpaste
  • 10 Zweige Thymian und 15 Basilikumblätter (oder 1 EL 8-TK-Kräuter)
  • Salz und Pfeffer

𝗘𝘅𝘁𝗿𝗮

  • 500 g Mini-Gnocchi (Kühlregal)
  • 125 g Deli Cheese Cheddar-Mix

Wenn´s schnell gehen muss, dann ist (m)eine Tomaten-Gemüsesoße genau das Richtige. 1. kann ich darin mein Schrumpel-Gemüse verwerten, 2. bekommen die Kids eine Portion Gemüse (in der Tomatensoße versteckt) und 3. ist die Tomaten-Gemüsesoße in 15 Minuten zubereitet.

Mit der Tomatensoße habe ich den blitzschnellen Gnocchi-Auflauf zubereitet, der mit ordentlich Deli'CHEESE Cheddar-Mix zum Überbacken getoppt wurde. Der Cheddar Mix ist cremig und würzig zugleich und für alle Arten von Aufläufen geeignet. Die Mischung aus jungem und gereiftem Cheddar ist unglaublich aromatisch. 

𝗭𝘂𝗯𝗲𝗿𝗲𝗶𝘁𝘂𝗻𝗴

  1. Zwiebel abziehen und vierteln. Karotten waschen & schälen. In grobe Stücke schneiden. 5 Sek / St 5 zerkleinern.
  2. Zucchini waschen, in grobe Stücke schneiden, hinzugeben und 3 Sek / St 5 zerkleinern.
  3. Zutaten von Rapsöl bis Tomatenmark hinzugeben und 4 Min / Varoma / St 1 andünsten.
  4. Restliche Zutaten hinzugeben: 10 Min / 95 Grad / St 1 aufkochen. Danach 35 Sekunden / Stufe 9 pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Gnocchi in einer Auflaufform verteilen und mit der Hälfte der Soße übergießen und für 10 Minuten bei 210 Grad O/U-Hitze im vorgeheizten Backofen erwärmen (übrige Soße anderweitig verwenden).
  6. Den Käse hinzugeben und 4-5 Minuten überbacken.
Instagram Logo Instagram Logo

EMMENTAL STICKS & MANGO CHUTNEY

Dezember 2021
@gernekochen

Zutaten:⁠

  • ⁠6 Deli' Cheese EMMENTAL⁠
  • Butterschmalz oder Öl⁠


Für das Mango-Chutney:⁠

  • 2 Mangos⁠
  • 2 Zwiebeln⁠
  • 5 g Ingwer⁠
  • 1 Zehe Knoblauch⁠
  • 1/2 Chilischote⁠
  • 20 ml Weißweinessig⁠
  • 50 ml Apfelessig⁠
  • 70 g Zucker⁠
  • 1 TL Salz⁠

Ein schnelles Mango-Chutney ist so viel besser als jede gekaufte Variante und wisst ihr was perfekt dazu passt?⁠ Die Deli'CHEESE Emmental Stciks! Das sind leckere Emmentaler Sticks in einer knusprigen Panade! Praktisch und einfach in der Zubereitung, zart schmelzend und wunderbar käsig! Der perfekte warme Snack für die ganze Familie. ⁠

Und so geht's...

Zubereitung:⁠

  1. Mangos und Zwiebeln schälen, vom Kern befreien und in Stücke schneiden.⁠
  2. Ingwer und Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Chilischote in Ringe schneiden.⁠
  3. Alles in einem Topf bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren für ca. 30 Minuten köcheln lassen.⁠
  4. Mit einem Stabmixer oder einem Standmixer klein mixen.⁠
  5. Das heiße Chutney in saubere Gläser füllen und verschließen.⁠
  6. ⁣⁠Käsesticks in einer heißen Pfanne mit etwas Öl oder Butterschmalz goldbraun braten.⁠

Instagram Logo Instagram Logo

Hotdogs mit Deli'CHEESE Emmental

Dezember 2021
@tellerabgeleckt

Leute, habt ihr zufällig Lust auf vegetarische HotDogs? Nein, nicht mit irgendeinem Fleischersatz, sondern einfach mal mit Emmental Sticks von Deli'CHEESE. Die sind nach ungefähr 5 Minuten in der Pfanne fertig und sorgen für etwas Abwechslung im Hot Dog. Die Wurst also einfach mal durch knusprige Emmentaler Sticks ersetzen und reingehauen. Wir haben auf jeden Fall nichts vermisst.

Zutaten für 4 Hot Dogs

  • 8 Deli'Cheese Emmental Sticks
  • 1/2 rote Zwiebel
  • Essig
  • Wasser
  • Zucker
  • eingelegte Gurken
  • Röstzwiebeln
  • Ketchup
  • Hot Dog Soße
  • Hot Dog Brötchen

Zubereitung

  1.  Schneidet die Zwiebeln in halbe Ringe und mischt in einer Schüssel Essig, Wasser und Zucker zusammen. Gebt die Zwiebeln anschließend in die Mischung und lasst sie 20-30 Minuten ziehen.
  2. Bratet die Deli'Cheese Emmental Sticks ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze in etwas Öl an bis sie außen goldbraun sind und der Käse innen schön flüssig.
  3. Gebt nun die Deli'Cheese Emmental Sticks gefolgt von Ketchup und Hot Dog Soße in ein Hot Dog Brötchen und toppt das ganze mit eingelegten Gurken, Röstzwiebeln und eingelegten Zwiebeln.
Instagram Logo Instagram Logo

Spaghetti-Kuchen mit Deli'CHEESE

Januar 2022
@moeyskitchen

Ich hab euch heute ein super leckeres Rezept mitgebracht. Perfekt für die Resteverwertung und die schnelle Feierabendküche. Es gibt einen herzhaften Spaghetti-Kuchen – der schmeckt der ganzen Familie! Hier gibt es jetzt direkt mein Rezept für den Spaghetti-Kuchen zum Nachkochen und Abspeichern:

  • 50 g getrocknete Tomaten ohne Öl (oder 200 g Cocktailtomaten)
  • 1 EL Butter, zzgl. mehr für die Backform
  • 1 Zwiebel + 2 Knoblauchzehen, geschält und fein gewürfelt
  • 2 Handvoll frischer Blattspinat, gewaschen
  • 3 Eier
  • 200 ml Sahne
  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss
  • 300 g trockene Spaghetti, vorgekocht und abgekühlt
  • 140 g Deli’Cheese Cheddar Mix

Der leckere Nudelauflauf ist ein tolles warmes Abendessen. Mit dem Cheddar Mix von Deli’CHEESE bekommt der Spaghetti-Kuchen eine herrlich knusprige Kruste und einen intensiven Geschmack. Junger und gereifter Cheddar sorgen für die perfekte Cremigkeit und Würze. Großzügig gerieben schmilzt der Cheddar Mix hervorragend und eignet sich für eine Vielzahl von tollen Rezepten 🧀

Zubereitung:

  1. Getrocknete Tomaten mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten quellen lassen.
  2. Butter in der heißen Pfanne zerlassen. Zwiebelwürfel und fein gehackten Knoblauch bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Blattspinat hinzufügen, Deckel aufsetzen und 2 Minuten dünsten.
  3. Währenddessen Eier mit Sahne und Gewürzen in einer großen Schüssel verquirlen. Spaghetti und Hälfte vom Cheddar Mix dazugeben. Tomaten abgießen und grob hacken. Die Hälfte der Tomaten mit dem Spinat zu den Spaghetti geben und mit einer Zange gut mischen.
  4. Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. 20cm Springform mit Backpapier auslegen und gut einfetten. Spaghetti-Mischung hineingeben und andrücken. Restliche Tomaten und restlichen Cheddar darüber streuen.
  5. Im unteren Drittel etwa 30-40 min goldbraun überbacken. 10 min in der Form ruhen lassen, dann vorsichtig vom Rand lösen, die Springform öffnen, Spaghetti-Kuchen in Stücke schneiden und servieren.
Instagram Logo Instagram Logo

Kleine Burger mit Brat-Ziegenkäse

Januar 2022
@gaumenfreundin

Meine kleinen Burger mit Brat-Ziegenkäse von Deli'CHEESE, Preiselbeeren und Feldsalat sind ganz einfach zu machen und perfekt zum Fernsehabend, für den Spielabend oder einfach für zwischendurch. 

Die cremig-milden Ziegenkäsetaler sind wirklich sowas von lecker. Probier sie unbedingt mal aus!  

Hier gibts aber erstmal das Rezept für 6 Mini-Burger. Du brauchst:

  • 1 Packung Brat-Ziegenkäse von Deli‘Cheese
  • 6 Mini-Laugenbrötchen
  • 1 Handvoll Feldsalat
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 TL Wild-Preiselbeeren

So gehts:

  1. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Brat-Ziegenkäse 6 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten.
  2. Laugenbrötchen aufschneiden und den Feldsalat waschen. Crème fraîche und Wild-Preiselbeeren leicht verrühren.
  3. Die untere Laugenbrötchen-Hälfte mit Feldsalat und einem Brat-Ziegenkäse belegen. Alles mit der Preiselbeer-Creme bestreichen und mit der zweiten Laugenbrötchen-Hälfte belegen. Die Mini-Burger mit Zahnstochern fixieren.
Instagram Logo Instagram Logo

Kartoffel-Auflauf mit Hackfleisch, Zucchini und viel Käse

Januar 2022
@malteskitchen

Zutaten:

  • 600 g vorwiegend festkochende Kartoffeln, je nach Größe geviertelt oder geachtelt
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 200 g Zucchini, geviertelt und in Stücke geschnitten
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 4 Zweige Thymian, Blättchen gezupft
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g Cheddar Mix von Deli'Cheese

Für die Sauce

  • 250 ml Sahne
  • 250 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

Heute habe ich mal ein schönes Rezept für alle, die es gerne herzhaft und deftig mögen. Gut gewürztes Hackfleisch, kombiniert mit Kartoffeln und Zucchini in extra cremiger Sahne-Frischkäse-Sauce, mit einer genialen goldgelben Käsedecke. Bei diesem leckeren Auflauf bin ich mal wieder voll in meinem Element und könnte mich glatt vor lauter Genuss unter die goldgelbe Käsehaube kuscheln, wenn sie nicht so verdammt heiß wäre. Ein Auflauf, der gerade frisch aus dem Ofen kommt, hat gefühlt 1000°C Grad. Ich kann schon nicht mehr zählen, wie oft ich mir die Schnute daran verbrannt habe, weil ich wieder so gierig war und probieren musste, bevor er wenigsten ein wenig abkühlen konnte.

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Einen Topf mit gesalzenem Wasser aufsetzen und die Kartoffeln 5 Minuten vorkochen und in ein Sieb abgießen.

  3. In der Zwischenzeit das Hackfleisch (wenn nötig, portionsweise) in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze in Olivenöl anbraten. Sobald es Farbe annimmt, die Zwiebelwürfel, den Knoblauch, Oregano und Thymian, Paprikapulver, Cayennepfeffer sowie die Pinienkerne zufügen und 5 Minuten anbraten.

  4. Die Zucchiniwürfel und die abgegossenen Kartoffeln in die Pfanne geben, alle Zutaten miteinander vermengen und noch 3 Minuten weiter braten. Salzen und pfeffern und alles in eine große Auflaufform umfüllen.

  5. Sahne und Frischkäse in einem Topf unter Rühren erhitzen und einmal kurz aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und einer guten Prise Muskatnuss würzen und über die Fleisch-Gemüse-Mischung verteilen.

  6. Den Auflauf mit dem Cheddar Mix bestreuen und im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten gratinieren lassen.

Instagram Logo Instagram Logo

Vegetarische One Pot Pasta

Der vegetarische Nudelauflauf wird in nur 15 Minuten und mit wenigen Grundzutaten gemacht. Perfekt für ein schnelles Feierabendgericht oder als Meal Prep.

Januar 2022
@habichselbstgemacht

Bei uns muss das Essen wie bei vielen oft zackig und einfach gehen. Für diese Tage haben wir ein neues Familienrezept für euch: Vegetarische One Pot Pasta! Der Nudelauflauf wird aus wenigen Grundzutaten gemacht und kommt mit 15 Minuten Arbeitszeit aus. Der Auflauf besteht aus Nudeln, viel Lieblingsgemüse und Käse, wobei alles zusammen ohne Vorkochen in den Ofen kommt und durch Frischkäse und Reibekäse richtig cremig wird. Perfekt für ein schnelles Feierabendgericht (auch als Meal Prep).

Zutaten:

  • 400 g Nudeln (Kleine Form!)
  • 600 g Gemüse (z.B. 1 rote Paprika, 1 kleine Zucchini, 1/2 Aubergine)
  • Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel (Klein)
  • 1 Dose Tomaten (Stückig, 400g)
  • 100 g Frischkäse
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Oregano, Chili/Paprika)
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 300 g Reibekäse
  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Das gewaschene Gemüse und die Zwiebel in Würfel schneiden und Knoblauch klein hacken.

    600 g Gemüse,2 Knoblauchzehen,1 Zwiebel

  3. Die Gemüsebrühe in einen Topf geben und erhitzen (optional, bei kalter Gemüsebrühe dauert es ca. 10 Minuten länger im Backofen)

    800 ml Gemüsebrühe

  4. In eine Auflaufform zuerst die Nudeln geben, dann das Gemüse auf den Nudeln verteilen. Tomatensauce mit Frischkäse und den Gewürzen vermengen und auf das Gemüse geben. Den Auflauf mit der heißen Gemüsebrühe übergießen und für 20 Minuten in den Ofen geben. Die Nudeln müssen dabei von der Flüssigkeit bedeckt sein.

    400 g Nudeln,1 Dose Tomaten,100 g Frischkäse,800 ml Gemüsebrühe,Gewürze

  5. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen, mit Reibekäse bedecken und mit Grillfunktion (oder Umluft) weitere 15 bis 20 Minuten backen.

    300 g Reibekäse

  6. Aus dem Ofen nehmen, optional mit Sprossen dekorieren und heiß servieren.

Tipps & Tricks

  • Das Rezept ist für etwa 4 Personen geeignet. Es lässt sich auch gut in größeren Portionen zubereiten und am nächsten Tag wieder erwärmen (Meal Prep).
  • Bitte achtet darauf, dass ihr kleine Nudeln auswählt wie zum Beispiel kleine Muschelnudeln oder Farfalle.
  • Die Nudeln werden als erstes in die Auflaufform gegeben und müssen ganz mit Flüssigkeit (Wasser & Tomatensauce) bedeckt sein, damit sie durch werden.
  • Wir geben den Käse erst etwa 15 Minuten vor Ende der Backzeit hinzu, damit er schön verläuft, aber nicht zu dunkel wird. Du magst den Käse knusprig? Dann gib ihn gerne schon früher in den Ofen!
  • Das Gemüse kann nach Geschmack und Saison einfach ausgetauscht werden!
Buch mit Glühbirne Buch mit Glühbirne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Blaues Facebook Logo Blaues Facebook Logo Blaues Twitter Logo Blaues Twitter Logo Rotes Pinterest Logo Rotes Pinterest Logo