Lachs Auflauf - immer ein Genuss
Lachs Auflauf - immer ein Genuss

Aufläufe & Gratins - Hochgenuss mit Käse

Es sind köstliche, mit Käse überbackene Klassiker aus dem Ofen, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben: Aufläufe oder Gratins! 

Egal ob mit Kartoffeln, Nudeln, Reis oder Gemüse, ob mit oder ohne Fleisch - Aufläufe und Gratins sind perfekt für alle Käse-Liebhaber. Denn unabhängig von der Grundmasse - am Ende werden Aufläufe und Gratins mit Käse bestreut und im Ofen überbacken und zaubern so eine unwiderstehliche Käsekruste. 

Und das Praktische bei Aufläufen und Gratins: Sie sind super einfach zuzubereiten, denn das Kochen übernimmt quasi der Backofen für Sie!

Zum Überbacken eignen sich besonders feste oder halbfeste Schnittkäse, wie zum Beispiel Fol Epi. Aber auch Weichkäse sind eine leckere Alternative zum Überbacken. Dazu einfach die Temperatur im Ofen ein bisschen reduzieren und Ihren Auflauf oder Gratin mit Ihrem Lieblings-Weichkäse gratinieren.

Der Unterschied zwischen einem Auflauf Rezept und einem Gratin besteht lediglich in der Anzahl der Schichten. Ein Auflauf kann aus mehreren Lagen besehen. Gratins hingegen haben in der Regel nur eine bis zwei Schichten und werden dann schon köstlich mit Käse gratiniert. Bei der Zubereitung und der Auswahl der Zutaten für Auflauf und Gratin Rezepte sind letztlich der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. 

 

Tipp für noch mehr Genuss aus der Auflaufform: Für eine noch knusprigere Käsekruste und intensiveren Geschmack können Sie Ihr Auflauf oder Gratin Rezept verfeinern, indem Sie am Ende der Zubereitung zusätzlich Semmelbrösel über die Käseschicht streuen. Auch Butterflöckchen oder gehackte Nüsse als finale Zutaten kreieren eine leckere Käsekruste und bringen zusätzlichen Geschmack in Ihren Auflauf!