Spinatgratin „comme à la maison“

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
1 Std.
Schmeckt gut: Spinat und Kartoffelschnee überbacken
Kohlenhydratarm
Kalorienarm

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für das Spinatgratin

  • 300 g Chavroux Ziegenfrischkäse Natur
  • 500 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 1000 g Blattspinat
  • 100 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen (frisch gehackt)
  • 100 g Kirschtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Butter
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1830,0 kJ / 440,0 kcal
Fett 32,0 g
Kohlenhydrate 24,0 g
Eiweiß 15,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 1 Std.
Schritt 1

Den Backofen für das Spinatgratin auf 190 ˚C vorheizen.

Schritt 2

Kartoffeln schälen, vierteln, in leicht gesalzenem Wasser in ca. 20 Minuten gar kochen.

Schritt 3

Spinat putzen, sorgfältig waschen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, halbieren. Chavroux Ziegenfrischkäse Natur in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

Schritt 4

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten. Spinat zugeben, würzen, Wasser zugießen und 2–3 Minuten zugedeckt dünsten. Tomaten zufügen. Von der Kochstelle nehmen und Chavroux Ziegenfrischkäse vorsichtig unterheben.

Schritt 5

Spinatmischung in vier feuerfeste Formen verteilen. Jeweils 1/4 der Kartoffeln durch die Kartoffelpresse direkt auf den Spinat drücken. Mit Butter beträufeln. Im Backofen bei ca. 20 Minuten backen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Aus 100% Ziegenmilch

Chavroux Ziegenfrischkäse Natur

Vollmundig cremig macht unser Ziegenkäse das Spinatgratin zu einem besonderen Genusserlebnis. Der angenehm milde und frische Ziegenkäse ist vielseitig einsetzbar auch in Salaten, mit Pasta oder auf dem Brot.

Zum Produkt Pfeil nach rechts
Knackig bunt

Leckere Gemüserezepte

Wir zeigen Ihnen leckere und einfache Gemüse-Rezepte mit Käse, die Sie begeistern werden. Ob als Beilage oder Hauptspeise hier ist für jeden etwas dabei.

Jetzt stöbern Pfeil nach rechts
Raffiniertes Tartare mit Koriander und Pinienkernen.
Raffiniertes Tartare mit Koriander und Pinienkernen.

Aktuelle Rezeptthemen entdecken