Saint Agur Superfood Brot

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Preisgünstiges Rezept
Günstig
Super simpel!

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus

  • 156,25 Saint Agur
  • 5 Scheiben Brote, Vollkorn
  • 5 EL Senf, süß
  • 3,75 Radieschen (groß)
  • 1,25 Avocados
  • Limette (Saft)
  • 0,63 Kresse
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1476,0 kJ / 354,0 kcal
Fett 20,0 g
Kohlenhydrate 26,0 g
Eiweiß 17,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Für das Superfood Brot zunächst die Vollkornbrotscheiben mit süßem Senf bestreichen.

Schritt 2

Radieschen putzen, waschen und in feine Stifte schneiden.

Schritt 3

Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Saint Agur in Scheiben schneiden.

Schritt 4

Auf die mit Senf bestrichenen Brotscheiben dachziegelartig Avocado- und Saint-Agur-Scheiben verteilen. Zum Schluss Radieschenstifte und abgeschnittene Kresseblättchen darüber streuen.

Tipps für das Superfood Brot

  • Wer keinen süßen Senf im Kühlschrank hat, behilft sich mit mittelscharfen Senf und etwas flüssigem Honig.
  • Avocado – das Superfood schlechthin. Avocados sind reich an essentiellen Fettsäuren und Vitaminen. Durch das Beträufeln mit dem Limettensaft wird verhindert, dass sich die Avocado unschön verfärbt.
     
Informationen

Wer kein Vegetarier ist, kann das Superfood Brot auch zusäzlich mit 4 großen Scheiben gekochtem Schinken belegen!

Rustikales Vollkornbrot mit Schinken, frischer Avocado und würzigem Saint Agur L'Intense Käse
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken