Gratinierte Wildschweinmedaillons - immer ein Genuss
Gratinierte Wildschweinmedaillons - immer ein Genuss
Rezepte > Gratinierte Wildschweinmedaillons

Gratinierte Wildschweinmedaillons

Für Wildfreunde - delikat zubereitet
45 Min.
Glutenfrei

{"uid":445,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/gratinierte-wildschweinmedaillons\/","id":171,"title":"Gratinierte Wildschweinmedaillons","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für die gratinierten Wildschweinmedaillons","ingredients":[{"uid":1203,"name":"Saint Agur","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1203_1"},{"uid":1046,"name":"Petersilienwurzeln","namePlural":"","amount":800,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1046_1"},{"uid":992,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":3,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"992_11"},{"uid":797,"name":"Honig (kräftig)","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"797_11"},{"uid":1231,"name":"Salz","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"1231"},{"uid":416,"name":"Pfeffer (gemahlen)","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"416"},{"uid":1261,"name":"Schalotte","namePlural":"Schalotten","amount":2,"accumulationIdentifier":"1261"},{"uid":61,"name":"Butter","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"61_11"},{"uid":1184,"name":"Portwein (rot)","namePlural":"","amount":150,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"1184_13"},{"uid":1893,"name":"Wildfond","namePlural":"","amount":200,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"1893_13"},{"uid":850,"name":"Lorbeerblatt","namePlural":"Lorbeerblätter","amount":1,"accumulationIdentifier":"850"},{"uid":1069,"name":"Pimentkörner","namePlural":"","amount":3,"accumulationIdentifier":"1069"},{"uid":522,"name":"Gewürznelke","namePlural":"Gewürznelken","amount":2,"accumulationIdentifier":"522"},{"uid":39,"name":"Balsamico","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":12,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"39_12"},{"uid":1119,"name":"reife Feige","namePlural":"reife Feigen","amount":4,"accumulationIdentifier":"1119"},{"uid":1509,"name":"Wildschweinrücken","namePlural":"","amount":600,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1509_1"},{"uid":200,"name":"Butterschmalz","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"200_11"},{"uid":94,"name":"Salbeiblättchen","namePlural":"","amount":0,"unit":{"uid":6,"singular":"einige","plural":""},"accumulationIdentifier":"94_6"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_101-200\/Rezept-Wildschweinmedaillon-Saint-Agurs-0171.jpg"}

Zutaten

für Personen

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Für das Petersilienwurzel-Gemüse den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Petersilienwurzeln schälen und längs halbieren oder vierteln. Auf ein Backblech legen, mit Öl und Honig beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen 20-25 Min. garen, dabei zwischendurch 2-3 Mal wenden.

2

Inzwischen für die Portweinsauce die Schalotten schälen und fein würfeln. Butter erhitzen und die Schalottenwürfel darin ca. 2 Min. glasig schwitzen. Mit Portwein ablöschen, etwas einkochen lassen, Wildfond dazugießen, aufkochen. Lorbeer, Rosmarin, Piment und Nelke dazugeben und die Sauce ca. 10 Min. einkochen lassen.

3

Für die Wildschweinmedaillons die Feigen abspülen, trocknen und halbieren. Saint Agur Blauschimmelkäse in 8 Scheiben schneiden. Das Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und in 8 Portionen teilen. Die Wildschweinmedaillons in einer Pfanne im heißen Butterschmalz von beiden Seiten je ca. 2 Min. anbraten, salzen und pfeffern. Zu den Petersilienwurzeln auf das Backblech legen. Jeweils eine halbe Feige darauf legen und je eine Scheibe Saint Agur darauf legen.

4

Die Medaillons im heißen Ofen 5-10 Min. mitgaren, bis der Käse zu fließen anfängt. Die Gewürze aus der Sauce nehmen und die Sauce mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken. Die überbackenen Wildschweinmedaillons mit den knusprig gebräunten Petersilienwurzeln und der Sauce auf Tellern anrichten. Mit Salbeiblättchen garnieren und gleich servieren!

Tipp für die Wildschweinmedaillons

Wer den Wildgeschmack nicht mag, bereitet die Medaillons aus Schweinefilet zu.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 2640 kJ / 630 kcal
Fett 37 g
Kohlenhydrate 25 g
Eiweiß 42 g

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders
Fleisch Gericht Rezepte
Entdecken Sie wunderbar leckere Fleischgerichte und ausgefallene Rezepte mit Fleisch in allen Variationen. Ob Braten mit einer längeren Garzeit oder kurz gebratene Filets oder Medaillons.