Gefüllte Spitzpaprika mit Linsen und Chavroux

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
50 Min.
Ofen-Gemüse auf vegetarisch: Unser Rezept für gefüllte Spitzpaprika mit Linsen, Chavroux Ziegenkäse und Tomaten. Super lecker und einfach in der Zubereitung.

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus
Für die vegetarisch gefüllte Paprika:

  • 1,25 Chavroux Ziegenfrischkäse Natur
  • 5 Spitzpaprikas, rot
  • 375 g Berglinsen
  • 187,5 g Zucchini (klein)
  • 187,5 g Blattspinat
  • 125 g Tomaten, halbgetrocknet
  • 1,25 Bund Petersilie
  • 0,63 TL Fenchelsamen
  • 1,25 Zehe Knoblauch
  • 3,75 EL Olivenöl
  • Pfefferkorn, schwarz (frisch gemahlen)
  • Salz
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2037,0 kJ / 487,0 kcal
Fett 75,0 g
Kohlenhydrate 190,0 g
Eiweiß 113,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 50 Min.
Schritt 1

Für die gefüllten Spitzpaprika den Backofen auf 200° (Ober/Unterhitze) vorheizen.

Schritt 2

Die Paprikaschoten von oben längs einschneiden, so dass etwa ¼ entfernt ist und ein „Boot“ entsteht. Kerne und weiße Innenrippen entfernen. Das ausgeschnittene Viertel Paprika-Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Die Linsen in ausreichend leicht gesalzenem Wasser so kochen, dass sie noch leichten Biss haben und in einem Sieb abgießen.

Schritt 4

Den Spinat gründlich waschen, von groben Stielen befreien und mit dem Knoblauch in einer Pfanne mit 1 EL sehr heißem Olivenöl kurz andünsten, dabei salzen und pfeffern. Immer wenden, er sollte nur gerade zusammenfallen. Zu den Linsen geben.

Schritt 5

Die Petersilie von den groben Stengeln befreien, diese sehr fein schneiden und mit den etwas zerkleinerten Fenchelsamen und dem gewürfelten Paprika ebenfalls in 1 EL Olivenöl anschwitzen. Nach ca. 2 Minuten die Zucchini-Würfel dazugeben, salzen, pfeffern, noch 1 Minute braten. Zusammen mit den halbgetrockneten Tomaten ebenfalls mit den Linsen vermischen. Die Petersilienblätter grob hacken und ebenfalls hinzufügen. (1 EL reservieren).

Schritt 6

Die Linsenmischung kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken, in die Paprika füllen und den zerteilten Chavroux darauf verteilen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. In eine feuerfeste Form setzen und ca.20-25 Minuten backen.

Schritt 7

Die gefüllten Spitzpaprika mit Linsen mit den frischen Kräutern bestreuen und genießen.

Tipp für die restlichen Linsen

Die Menge der Linsenmischung ist schwer genau zu bestimmen – wenn etwas von der Mischung übrig ist, mit etwas Senf, Essig und Olivenöl vermischen und durchziehen lassen. Daraus ergibt sich ein leckerer Linsen-Gemüsesalat

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Aus 100% Ziegenmilch

Chavroux Ziegenfrischkäse Natur

Vollmundig cremig macht unser Ziegenkäse die Gefüllte Spitzpaprika zu einem besonderen Genusserlebnis. Der angenehm milde und frische Ziegenkäse ist vielseitig einsetzbar auch in Salaten, mit Pasta oder in Dips.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Aktuelle Rezeptthemen entdecken