Exotisch geröstetes Käse-Baguette

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
15 Min.
Perfektes Fingerfood für den Sommer: knuspriges Baguette mit Käse, Garnelen und Limette.

Zutaten

Minus
2 Portionen
Plus
Für das exotische Käse-Baguette

  • 3 Portionen Géramont Minis
  • 6 Scheiben Baguettes
  • 6 Garnelen (geschält)
  • 0,25 Mango
  • kleine Peperoni, grün
  • 3 Kirschtomaten (Cherrytomate)
  • Limette (Saft und Abrieb)
  • 1 Knoblauchzehe (frisch gehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3059,0 kJ / 734,0 kcal
Fett 41,0 g
Kohlenhydrate 57,0 g
Eiweiß 32,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 15 Min.
Schritt 1

Für das exotisch geröstete Käse-Baguette zunächst die Baguettescheiben leicht anrösten. Mango, Cherry-Tomaten und Peperoni in kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer sowie dem Limettenabrieb. Gut mischen.

Schritt 2

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen mit dem gehackten Knoblauch andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Limettensaft ablöschen. Garnelen damit übergiessen und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

Mango-, Gemüsemischung auf den Baguettescheiben verteilen. Géramont Mini längs halbieren. Je eine Käsescheibe auf die belegte Baguettescheibe legen und mit einer Garnele verzieren und geniessen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer
Als Beilage oder Snack

Baguette Rezepte

Für den kleinen oder großen Hunger und natürlich mit Käse! Entdecken Sie unsere raffinierten Baguette Rezepte!

Jetzt entdecken Pfeil nach rechts
Überbackenes Baguette Saint Albray - immer ein Genuss

Aktuelle Rezeptthemen entdecken