Brioche Dessert-Röllchen

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
40 Min.
Preisgünstiges Rezept
Günstig
Arme Ritter mal anders - für dieses Brioche Dessert aufgerollt mit Erdbeeren und geschmolzenem Käse.
Vegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

Minus
10 Portionen
Plus

  • 10 Scheiben Brioches
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Balsamico, weiß
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 150 g Géramont Classic
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch (kalt)
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • 100 g Zucker (fein)
  • 1 TL Zimtpulver
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 605,0 kJ / 145,0 kcal
Fett 8,0 g
Kohlenhydrate 12,0 g
Eiweiß 5,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 40 Min.
Schritt 1

Die Briochescheiben mit einer Teigrolle etwas flach rollen.

Schritt 2

Für die Füllung des Brioche-Desserts die Erbeeren waschen, putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Mit Aceto Balsamico und Bourbon-Vanillezucker mischen.

Schritt 3

Géramont classic in Scheiben schneiden und auf den Briochescheiben verteilen. Erdbeeren darüber geben und zu Röllchen aufrollen. Eier mit Milch verquirlen. Die Röllchen darin wenden.

Schritt 4

In einer Pfanne reichlich Butterschmalz erhitzen und die Röllchen darin rundum braten. Noch warm in Zimt-Zucker wenden. Das Brioche-Dessert lauwarm oder auch kalt servieren.

Tipp

Verwenden Sie je nach Geschmack und Saison das für Sie passende Obst.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken