Bresso-Törtchen

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
Vorbereitung
40 Min.
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Deftige Käse-Muffins an grünem Salat
Vegetarisch
Vegetarisch

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Bresso-Törtchen

  • 150 g Butter
  • Butter (für die Förmchen)
  • 150 g Brotbrösel
  • 4 Eier, M
  • 300 g BRESSO Schnittlauch
  • 2 EL Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 EL Pinienkerne
  • 250 g Tomaten (frisch oder Tomatenpassata)
  • 1 kleine Knoblauchzehe (frisch gehackt)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Rucola
  • 100 g Mesclun-Salatmischung (alternativ: andere junge Blattsalate)
  • 1 TL Weißweinessig
  • 2 EL Oliven (entsteint)
  • 8 Muffinbackbleche (z.B. aus Silikon)
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1510,0 kJ / 360,0 kcal
Fett 28,0 g
Kohlenhydrate 18,0 g
Eiweiß 9,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 40 Min.
Schritt 1

Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Silikonformen müssen nicht gebuttert werden, für eine klassische Muffinform etwas Butter schmelzen, die Form damit ausstreichen.

Schritt 2

Die Butter 5 Minuten lang schaumig schlagen. Die Eier trennen. Erst ein Eigelb, dann einen Esslöffel Brotbrösel unter die Butter rühren. Wiederholen bis alle Eigelbe verbraucht sind. Bresso Schnittlauch, Joghurt und restliche Brösel unterrühren. Die Käsemasse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Eiweiß nicht zu steif schlagen und vorsichtig unterziehen. Die fertige Masse in die vorbereiteten Formen verteilen, mit Pinienkernen bestreuen, auf der zweituntersten Schiene im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit die Tomaten putzen und grob würfeln. Knoblauchzehe schälen, mit Tomaten und 3 EL Olivenöl pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola und Mesclunsalat putzen und waschen, dabei dicke Stiele entfernen. Die Salate trocken schleudern und mit wenig Olivenöl, Essig und einer Prise Salz marinieren.

Schritt 4

Bressotörtchen aus dem Ofen nehmen und mit Tomatensauce, Oliven und Salat anrichten.

Rezept merken & teilen

Teile deinen Käsemoment
Teilen
Wir freuen uns über deine Bewertung!
Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer

Aktuelle Rezeptthemen entdecken